Komplettes Thema anzeigen 05.05.2017, 19:42
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7


Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - FSV Frankfurt
und morgen wird geübt

Neue FCM-Fanhymne vorgestellt "Für Blau-Weiß durch Fluten und Flammen"
Zitat:

Eine neue Fanhymne soll eine Brücke vom 1. FC Magdeburg zum berühmtesten Komponisten der Stadt schlagen. Doch damit nicht genug: Das Telemann-Projekt soll auch bei der Bewerbung zur Kulturhauptstadt helfen.

Ein blau-weißer Chor hat die neue FCM-Hymne schon mal geprobt. Bildrechte: MDR/ Guido Hensch

Georg-Philipp Telemann und Fußball: Diese ungewöhnliche Kombination passt durchaus zusammen. In Magdeburg wurde am Freitag eine Telemann-Musik vorgestellt, die das Zeug zur neuen FCM-Hymne hat. Es ist das umgedichtete Kettenlied aus der Kapitänsmusik des Magdeburger Komponisten. Neben Schauspielern, Telemannexperten und Kammersängern beteiligten sich auch Schüler des Sportgymnasiums an dem Projekt.

Zitat:
Blau-weiße "Telemania"

"In allen Stürmen und Fluten und Flammen

halten wir mit euch und für euch zusammen.

Für euch vergießen wir Tränen und Schweiß.

Ewige Treue! Für immer blau-weiß!
"

Am Samstag gibt es das Lied erstmals im Stadion zu hören. Zunächst jedoch nur zur Probe. Zwei Wochen lang haben die Fans anschließend Zeit zum Üben. Beim großen Saisonfinale am 20. Mai soll es dann das ganze Stadion intonieren – und die Mannschaft des 1. FC Magdeburg damit in die 2. Bundesliga tragen.
Zeichen für die Kulturhauptstadt
Doch woher kommt die Idee zu diesem ungewöhnlichen Versuch? Die Initiatoren wollen auf den 250. Todestag des Komponisten aufmerksam machen, der schon zu Lebzeiten europaweit bekannt war. Sie hoffen auf eine Würdigung Telemanns durch die Fans des 1. FC Magdeburg. Ganz nebenbei soll der Fanchor außerdem die Bewerbung Magdeburgs zur europäischen Kulturhauptstadt unterstützen.

Kammersänger und Schauspieler, aber auch Schülder des Mageburger Sportgymnasiums haben eine neue Fanhymne vorgestellt. Am 20: Mai soll sie Stadion erklingen.


Direkt zum MDR Lied