Komplettes Thema anzeigen 29.10.2015, 15:07
Admin Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: -


Betreff: Re: Kartenvorverkauf ( Online )
Zitat:
ERFOLGREICHES, KONSEQUENTES VORGEHEN GEGEN KARTENMISSBRAUCH UND ERSCHLEICHEN VON LEISTUNGEN BEI BISHERIGEN HEIMSPIELEN

Die ersten Heimauftritte der Drittliga-Mannschaft des 1. FC Magdeburg lockten bereits über 125.000 Zuschauer in die MDCC-Arena. Bei den bisherigen sieben Heimspielen verzeichnete der Verein allerdings auch eine steigende Zahl von Betrugsversuchen sowohl beim Erwerb von Eintrittskarten, als auch beim Betretens des Stadions.

Dazu gehören insbesondere Online-Versteigerungen und das Erschleichen von Leistungen durch den Kauf von ermäßigten Karten bzw. Kinderkarten, ohne Nachweiserbringung.

Mit Hilfe des Ordnungsdienstes konnte eine Vielzahl von Betrugsversuchen bei Kontrollen aufgedeckt und die Täter festgestellt sowie mit Hausverboten belegt werden.

Diese konsequente Vorgehensweise wird der Verein auch weiterhin zur fairen Gleichbehandlung seiner Stadionbesucher fortsetzen und durch regelmäßige Kontrollen durchsetzen.

Handlungen, die gegen die mit den Eintrittskarten geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vereins für den Ticketkauf verstoßen, werden auch weiterhin nicht vom 1. FC Magdeburg toleriert.