Komplettes Thema anzeigen 13.11.2015, 16:25
armageddon Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg


Betreff: Re: Pape-Turnier (Cup) 9. und 10. Januar 2016

15. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier in der GETEC-Arena Magdeburg


Zitat:
Borussia Dortmund, Schalke 04, Werder Bremen oder Eintracht Frankfurt. Am 9. und 10. Januar 2016 gastieren unter anderem diese Größen in der GETEC-Arena Magdeburg,
wenn das deutschlandweit beste U15-Hallenturnier ausgetragen wird. Das Matthias-Pape-Gedächtnisturnier wird im kommenden Januar zum 15. Mal mit einem hochkarätigen Starterfeld ausgetragen.
Das Jubiläum ist zugleich Anlass, die Qualität dieses Jugendturniers noch weiter zu steigern. Nachdem der Pape-Cup in diesem Jahr erstmals ausverkauft vermeldete,
entschloss sich der 1. FC Magdeburg gemeinsam mit Initiator Lutz Pape, das Turnier in die GETEC-Arena zu verlegen.

Im Vorfeld des Turniers konnten bereits über 1.000 Karten im Vorverkauf abgesetzt werden. Tickets für den Pape-Cup gibt es zu Preisen ab 8,00 Euro unter http://www.1fcm.de/tickets.

Zum Teilnehmerfeld des 15. Matthias-Pape-Gedächtnisturniers zählen: Borussia Dortmund, Schalke 04, VfL Wolfsburg, TSG 1899 Hoffenheim, Hamburger SV, Borussia Mönchengladbach,
FC Augsburg, SV Werder Bremen, 1. FC Köln, Eintracht Frankfurt, Hannover 96, Hertha BSC, SC Freiburg, Eintracht Braunschweig, 1. FC Nürnburg, SpVgg Greuther Fürth, 1. FC Magdeburg,
Camebridge United sowie zwei Qualifikanten aus der Region Magdeburg.

Heutige Nationalspieler wie Marcel Schmelzer, Toni Kroos oder Marco Reus nahmen einst als U15-Spieler am Pape-Cup teil.

Weitere Informationen zum Pape-Cup gibt es unter http://1.fc-magdeburg.de/jugend/pape-cup bzw. unter http://www.pape-cup.de
Quelle FCM Homepage