Komplettes Thema anzeigen 03.01.2016, 12:18
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7


Betreff: Re: Mario Kallnik . . . . . . .
Zitat:

1. FC Magdeburg beruft Assistent der Geschäftsführung -Bereich Sport-

Ab dem 4. Januar 2016 wird Maik Franz den 1. FC Magdeburg als Assistent der Geschäftsführung schwerpunktmäßig im sportlichen Bereich unterstützen. Der 34-Jährige arbeitet im Rahmen seines dualen Studiums „Sportmanagement“ an der Elbe.

Mario Kallnik (Geschäftsführer Stadion- und Sportmarketing GmbH): „Wir freuen uns, dass Maik Franz bereit ist, im Rahmen seines Studiums den 1. FC Magdeburg zu unterstützen. Zukünftig wird er projektbezogene Tätigkeiten erhalten und gleichzeitig praktische Erfahrungen im Management sammeln können. Im ersten Schritt wird Maik den Aufbau eines qualitativen Scoutingsystems beim 1. FC Magdeburg erarbeiten.“

Maik Franz (Assistent der Geschäftsführung): „Der 1. FC Magdeburg hat mir den Sprung in den Profifußball ermöglicht. Dafür bin ich Ihm heute noch sehr dankbar. Ich freue mich, dass der 1. FC Magdeburg mich auf meinem beruflichen Weg unterstützt. Aus mehreren Möglichkeiten habe ich mich bewusst für den FCM entschieden. Ich möchte dem Verein etwas zurückgeben und werde hierfür künftig all meine Erfahrungen aus meiner aktiven Zeit als Profifußballer einbringen.“

Von 1998 bis 2001 spielte Maik Franz für den 1. FC Magdeburg und wechselte danach in die Bundesliga und sammelte u.a. beim VfL Wolfsburg, Karlsruher SC, Eintracht Frankfurt und Hertha BSC professionelle Erfahrung in 14 Jahren Bundesliga.
Quelle 1.FC Magdeburg
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 03.01.2016, 12:30 von Magdeburg56.