Komplettes Thema anzeigen 30.04.2016, 06:29
armageddon Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg


Betreff: Re: EX Spieler / Trainer

Fußball: Fuchs wird Trainer beim 1. FC Magdeburg




29.04.2016


Lars Fuchs trainiert beim 1. FC Magdeburg künftig die B-Jugend.
Archivfoto: Eroll Popova

Zitat:


Lars Fuchs bleibt nach seinem Rücktritt beim FCM. Die Club-Ikone wird B-Jugend-Trainer.
Von Thomas Juschus ›

Magdeburg l Die Würfel sind gefallen: Lars Fuchs wird auch nach seinem Rücktritt zum Saisonende beim 1. FC Magdeburg bleiben und künftig an der Seite von Ex-Profi Marco Kurth die B-Jugend-Mannschaft trainieren. „Bereits im vergangenen Winter wurden Gespräche aufgenommen, um zu beleuchten, wie ich dem Verein nach meiner aktiven Laufbahn in der weiteren Entwicklung unterstützen könnte. Mit der gereiften Entscheidung, meine sportliche Karriere zu beenden, wurden diese Gespräche intensiviert. Dabei wurde deutlich, dass ich mich in der Jugend des 1. FC Magdeburg als Trainer engagieren möchte", erklärte Lars Fuchs am Freitag.

Marco Kurth begrüßte die Entscheidung. Der 37-Jährige, der die B-Jugend seit September 2013 trainiert und den Aufstieg in die höchste Spielklasse im Frühjahr 2014 schaffte, wird ab diesen Sommer seinen Fußball-Lehrer beim Deutschen Fußball-Bund absolvieren und ist damit zeitlich stark eingebunden. „Es werden zehn zeitintensive Monate, in denen es wichtig ist, dass meine Mannschaft die volle Unterstützung erfährt. Aus diesem Grund war es uns wichtig, dass Lars Co-Trainer wird", sagte U-17-Trainer Marco Kurth. Am vergangenen Spielwochenende konnte die U17 der Blau-Weißen in der B-Junioren Bundesliga Nord/Nordost mit einem 2:0 Erfolg beim FC Carl Zeiss Jena vorzeitig den Klassenerhalt im Ligabetrieb sichern.


Quelle