Komplettes Thema anzeigen 14.09.2016, 18:34
Geranobi Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -


Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
Erst einmal herzlichen Glückwunsch unserer U15 und dem Trainerteam, beide bisherigen Heimpunktspiele haben uns sehr gefreut, das sieht richtig gut aus und das schon zu Saisonbeginn ..

Mal die Zuschauerzahlen der letzten Heimspiele:
U19 72 Zuschauer
U17 100 Zuschauer
U15 40 Zuschauer

Lass ich mal so stehen, aber sind wir nicht die Größten .., da geht doch noch was!? Und manchmal ist es sogar so, dass mehr Zuschauer für die Gästemannschaft anwesend sind .. ooooh man.! Unser Nachwuchs ist auch super und macht auch viel Spaß!

Und da kommt doch was auf uns zu - am 7. und 8. Januar 2017 ist es wieder da, das Turnier der Turniere im Nachwuchsbereich und das in Magdeburg in der Getec-Arena - das Matthias-Pape-Gedächtnisturnier, kurz Pape-Cup genannt! Ein riesiges Ereignis und die Fußballer, die dort für uns starten werden, kann man jetzt schon bei den U15-Punktspielen sehen.

2 Punktspiele gab es in der Saison 1016/17 bisher und 2x wurde gewonnen, 7:0 und 1:0, das bedeutet im Moment Tabellenplatz 4 mit 3 Punkten hinter dem derzeitigen Spitzenreiter, allerdings haben alle Mannschaften davor mindestens schon 1 Spiel mehr hinter sich.

Wiederum ein Heimspiel und wer nicht nach Münster, Braunschweig oder Rostock fährt und vielleicht möchte ..

Sonnabend, 17.09.2016, 12.00 Uhr, HKS-Nebenplatz 1
1. FC Magdeburg U15 - Hertha BSC

Und wenn man Pape-Cup sagt, dann darf eines nicht fehlen, überall bekam er Glückwünsche zum Geburtstag, viele, so viele und die hat er so etwas von verdient - Lutz Pape, seine so traurige Familiengeschichte hat uns dieses unglaubliche Nachwuchsturnier geschenkt. Die Anfänge waren schwer, Zuschauer kamen wenig. Als wir dann zu unserem ersten Turnier gegangen sind, war sonnabends die Hermann-Gieseler-Halle so ungefähr halbvoll und sonntags waren wir handverlesen. Es wurde von Jahr zu Jahr mehr. Im letzten Jahr ging es in die Getec-Arena .., auch die war nun nicht mehr zu groß. An dieser Stelle noch einmal alles Gute Herr Pape und ganz vielen Dank, dass Sie niemals aufgegeben haben, so schwer die Anfänge auch waren, hartnäckig haben Sie uns inzwischen ein riesiges Spektakel ermöglicht und wir können es gar nicht erwarten, dass die Zeit endlich wieder ran ist, die Freude darauf ist jedes Mal riesig groß. Viele Grüße und alles Gute für Sie, bleiben Sie gesund, wir beide und sicher auch ganz, ganz viele mehr werden Ihrem Sohn ein ehrendes Andenken bewahren und Ihnen auf ewig dankbar sein.!

Dann mal noch etwas anderes. Finde ich auch eine super Sache und ein tolles Training für unsere jüngsten Fußballer. Letztes Wochenende fand ein U10-Turnier statt mit unserer U10, die Dresdner Dynamos waren dabei und boah, sorry, vielleicht kann einer ergänzen ..
Die Woche davor ebenso ein 3er Turnier unserer U14, da waren Union Berlin und Eintracht Braunschweig die Gegner. Wir waren nicht die ganze Zeit dabei, darum können wir leider auch nicht mit den Ergebnissen dienen. Egal, auch nicht so wichtig, super Ding ist es aber allemal gewesen!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 15.09.2016, 00:40 von Geranobi.