armageddon 28.02.2016, 21:01
Betreff: Re: Institution Block U

Zitat von Magdeburg56:
Zitat von armageddon:
Also das Interview vom Mario Kallnik eben bei Sachsen Anhalt Heute wird sicher nicht zur schnellen Friedensfindung beitragen hmm
...ja so dachte ich es mir auch, hab extra heute mal Zonietv geschaut ab 19.00Uhr
Aber er hörte die Stimmung in HZ 1

nun die Stimmung in Hz. 1 war wohl doch eher zerfahren bis wenig abgestimmt.

Ab der zweiten Hz. haste richtig gemerkt wie sich Block U Luft gemacht hat.

fcmtommi 28.02.2016, 21:26
Betreff: Re: Institution Block U

weil viele falsch gesungen haben, die texte nicht richtig kennen-konnte das aus b3 gut hören. man hätte lieber auch nur lieder nehmen sollen, die nicht von block u ins stadion gebracht wurden. da gibt es ja etliches, was kaum noch zu hören ist, was ich ein bisschen schade finde.

Magdeburg56 11.12.2016, 15:57
Betreff: Re: Institution Block U

. .wenn Block U zu Hause die Mannschaft nicht mehr so unterstützen will wie bei Auswärtsspiele dann werde ich zu Hause auch nichts mehr in den Topf werfen!

armageddon 11.12.2016, 19:43
Betreff: Re: Institution Block U

Also ich denke wann und vor allem wo man dem Block U 'ne Spende zukommen lässt ist dann völlig unerheblich,
weil sone € Münze von A nach B zu transportieren ist für den Block U dann nicht das Problem. lachen

Also ich akzeptiere an dieser Stelle den Standpunkt von Block U, weil eben keiner weiß, in weit in die Länge, die Reparatur von Trümpers Schrott Immobilie
gezogen wird und wenn tatsächlich von den Aktivitäten des Block U weiterer Schaden für die Statik ausgehen sollte, soll heißen es passiert nachweislich
etwas, was man jetzt dem Block U andichten kann möchte ich auch nicht der sein an dem man dann das Bein hebt.

Und der Trümper ist ja immer noch auf der Suche, nach jemandem, dem er das nach 10 Jahre verschlissene Stadion, schuld-technisch betrachtet an die Backe nageln kann.

Berserker 11.12.2016, 20:03
Betreff: Re: Institution Block U

Da soll wohl eher ein anderer Grund ausschlaggebend sein, wo wohl zwei Vergehen verantwortlich gemacht wurden.

armageddon 13.12.2016, 11:53
Betreff: Re: Institution Block U

Meinst Du etwa die Stadionverbote die hier vom 1. FC Magdeburg in die aktive Fanszene ausgesprochen worden sind ? smok

wenn es in diese Richtung geht, dann denke ich das man sich in vier Wochen eh ein Ei auf diese Angelegenheit pellt.

Berserker 14.12.2016, 06:30
Betreff: Re: Institution Block U

[quote=armageddon]Meinst Du etwa die Stadionverbote die hier vom 1. FC Magdeburg in die aktive Fanszene ausgesprochen worden sind ? smok

Ja, genau von denen war die Rede. Wobei eine Sache mit einbezogen wurde, die, sofern es stimmt, absolut nicht nachvollziehbar wäre.

armageddon 14.12.2016, 07:19
Betreff: Re: Institution Block U

Also das würde ich als betroffener Ultra eher zum Anlass nehmen,

Tzzzzz diesen Weg zu beschreiten


und nicht zum ersten male würde sich der 1. FC Magdeburg gerade bei solchen Angelegenheiten der Lächerlichkeit Preis geben.

Berserker 14.12.2016, 08:15
Betreff: Re: Institution Block U

Können wir ja bei Speis und Trank am 21. etwas genauer bequatschen.

armageddon 14.12.2016, 09:38
Betreff: Re: Institution Block U

ja klar Wink