Geranobi 13.03.2016, 16:12
Betreff: C-Junioren-Regionalliga

1. FC Magdeburg U15 - F.C. Hansa Rostock 1:1 (0:1)
Wir waren gestern beim U17-Spiel, zeitgleich spielte die U15 und unsere Ohren und Augen wanderten öfters mal rüber. Kurz bevor das Spiel beendet war, gab es einen Riesenjubel und ein Gehubse und Gespringe durch unsere Jungs, ich machte gleich mal mit. In diesem Moment dachten wir, jawoll gewonnen. Aber so war es nicht, aber irgendwie doch. Das Gefühl eines Sieges blieb. Kämpfen und siegen, haben sie gemacht und zwar bis zur letzten Sekunde. Denn Hansa hat ungehört von uns ein Tor geschossen und war dabei dieses Spiel zu gewinnen, aber nicht mit unseren FCM-Kickern, in der Nachspielzeit haben sie den Ausgleich geschossen, weil sie nicht aufgegeben haben, wurden sie heute dafür belohnt. Starke Fußballer mit einem starken Trainerteam kämpfen und siegen zusammen. Es ist um ein Vielfaches schwerer, wenn man in der unteren Tabelle steht, aber das kann sich schnell ändern. Weiter so, ihr schafft das! Herzlichen Glückwunsch zu diesem gestrigen "Sieg"! Unser Torschütze: Fynn Bergfeld

Das nächste Punktspiel:
Sonnabend, 26.03.2016, 12.00 Uhr
1. FC Frankfurt - 1. FC Magdeburg U15
8. gegen 12., 20 Punkte gegen 16. Punkte

Die beiden Mannschaften direkt vor uns haben nur 1 und 2 Punkte mehr und sogar 1 Spiel! Olé FCM!

Geranobi 02.04.2016, 00:11
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

Sonnabend, 02.04.2016, 12.00 Uhr - Derbytime!
11. gegen 12., 18 gegen 17 Punkte
H.. gegen 1. FC Magdeburg U15
Los ran da Jungs, Sieg und ihr habt sie überholt - Olé FCM! Viel Erfolg - kämpfen und siegen!

Geranobi 03.04.2016, 05:30
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

H.. - 1. FC Magdeburg U15 1:2

Herzlichen Glückwunsch der Mannschaft und dem Trainer-Team, Tabellenplatz 10 ist der Lohn, es geht aufwärts und das sehr verdient!
Doppeltorschütze unserer Mannschaft: Soufiane Messeguem

Nächstes Punktspiel:
Sonnabend, 9. April 2016, 12.00 Uhr, Nebenplatz 3 vom HKS
1. FC Magdeburg U15 - Tennis Borussia Berlin
momentan heißt das 10. gegen 4., 20 gegen 35 Punkte, aber das heißt gar nichts, jeder Gegner kann besiegt werden, einfach wird das allerdings nicht ..

armageddon 03.04.2016, 07:24
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

Danke für den Ergebnisdienst Daumen hoch

Geranobi 09.04.2016, 18:00
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

U15 gegen TeBe 1:3, das ging vom Ergebnis her in die Hose, man kann eben nicht immer gewinnen. Vor dem 1. Gegentor hätte es einen Elfer für uns geben müssen, unsere Nummer 12 Erik Weinhauer wurde im Strafraum gefoult, der Pfiff blieb leider aus, dafür kam er postwendend auf der anderen Seite .., unsere Jungs schafften den Ausgleich mit einem Tor, das sehr schön herausgespielt war - Torschütze war unsere Nummer 5 Soufiane Messeguem, derzeit unser bester Torschütze mit 8 Treffern. 5 Minuten später stand es 2:1 für den Gegner und das 3. Gegentor ist so ein Tor gewesen, was fällt, wenn man zurückliegt und .., die Berliner waren etwas zu stark für unsere Mannschaft heute, auch und vielleicht auch dadurch, weil es diese Saison so ist, wie es ist, unsere Einwechselbank ist sehr spärlich besetzt und der Gegner kann bei jedem Spiel die große Anzahl Fußballer wechseln, die bei U15-Spielen möglich ist. Wird in dieser Saison sicherlich nicht mehr zu ändern sein, aber im nächsten Spieljahr sollte man das wieder hinbekommen, der Nachteil dadurch ist doch sehr schwer zu kompensieren.

Es ging heute wieder auf Platz 12 runter, alles ist ganz eng und möglich, weiter geht es ..

Sonnabend, 16.04.2016, 12.00 Uhr
FC Energie Cottbus - 1. FC Magdeburg U15
10. gegen 12., 22 gegen 20 Punkt, Cottbus hat derzeit noch ein Spiel weniger als unsere Mannschaft

Geranobi 18.04.2016, 00:15
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

Und hier können wir einen ganz großen Glückwunsch an alle Fußballer unserer U15 und das Trainerteam schicken. Geschafft, gewonnen, super! Gut gemacht und weiter geht es .. Gemeinsam ist man stark und gemeinsam haben sie am Sonnabend Energie in Cottbus, ja das kann man schon so sagen, überrollt. Und schon ging es in der Tabelle wieder auf Platz 10 hoch und wie gehabt, es ist alles eng, also ran da. Sieg mit einem Ergebnis von 4:2 Toren, die Torschützen heißen: Tony Benjamin Meyer (Nummer 9), 2x Kjell Regener (Nummer 2), Nico Mai (Nummer 7)

Am 23.04.2016, um 12.00 Uhr, HKS-Nebenplatz 3 heißt es
1. FC Magdeburg U15 gegen FC Rot-Weiß Erfurt
10. gegen 5., 23 gegen 33 Punkte, völlig uninteressant, Erfurt muss weder ein- noch überholt werden von unserer Mannschaft, also zumindest nicht in dieser Saison, aber die 3 Punkte von diesem Spiel schnappt sie euch, es ist in jedem Spiel immer alles möglich!

Geranobi 24.04.2016, 00:15
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

Unsere U15 hat ihr Punktspiel gegen Erfurt leider mit 0:1 verloren.

Weiter geht es mit dem nächsten Punktspiel am
30. April 2016, um 12.00 Uhr, HKS-Nebenplatz 3
1. FC Magdeburg U15 gegen Chemnitzer FC
Platz 11 gegen Platz 6, 23 gegen 26 Punkte, Chemnitz hat schon 1 Spiel mehr, alles ganz eng davor

Geranobi 30.04.2016, 20:51
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

Und gesiegt, herzlichen Glückwunsch!
U15 vom 1. FC Magdeburg gegen den Chemnitzer FC 4:3 - Sieg! Platz 9! Super!
Torschützen: Kjell Regener, Nico Mai, Justin Habel, Max Dittwe

Pokalspiel:
03.05.2016, 17.30 Uhr
VfL Halle - 1. FC Magdeburg U15

Nächstes Punktspiel:
21.05.2016, 11.00 Uhr
FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg U15
14. (und Letzter) gegen 9., 16 gegen 26 Punkte

Geranobi 02.06.2016, 20:51
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

Sonnabend, 21.05.2016, 12.00 Uhr
FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg U15
3:1
unser Torschütze: Kjell Regener mit der Nummer 2

Sonnabend, 28.05.2016, 12.00 Uhr
1. FC Magdeburg U15 - 1. FC Frankfurt
1:2
unser Torschütze: Kjell Regener mit der Nummer 2, mit jetzt 6 Toren hat sich unser Torschütze auf Platz 3 unserer U15 Torschützen vorgekämpft, davor auf Platz 2 mit 7 Toren unsere Nummer 12 Erik Weinhauer und auf Platz 1 mit 8 Treffern Soufiane Messeguem, unsere Nummer 5!

2 Niederlagen sind genug, jetzt wird gewonnen, also ran da - kämpfen und siegen!
Sonnabend, 04.06.2016, 12.00 Uhr
FC Erzgebirge Aue - 1. FC Magdeburg U15
Sportanlage Zschorlau, Arbeiterweg, 08321 Zschorlau
10. gegen 12., 27 gegen 26 Punkte, also ganz einfach, gewinnen und überholen!

Geranobi 04.06.2016, 22:28
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga

FC Erzgebirge Aue gegen 1. FC Magdeburg U15 0:1, Torschütze unsere Nummer 7 Nico Mai

Wenn Zweie eine Reise machen, dann tun sie was erleben .. und wir reisen ja öfters ..
Heute ging es Richtung Aue zum Spiel unserer U15 gegen Aue - Sportanlage Zschorlau war das Ziel, abends noch mal geguckt, stimmte, wir waren gut und pünktlich da, einige Zugucker auch und 2 Sanitäter, aber siehe da oder siehe nicht da, wo waren unsere Fußballer - nicht da!? Fluchtartig kamen uns einige Leute entgegen, ins Auto rein und weg, hallo, fällt das Spiel aus? Dann kamen die beiden verantwortlichen Sanitäter für das Spiel uns ebenfalls entgegen, mit ihnen hatten wir vorher schon erzählt. Wir waren falsch und sie waren auch nicht informiert, bekamen es eben erst gesagt, jetzt erfuhren wir auch, wo die anderen hingeflüchtet sind. Die spielen heute in Beierfeld, das Spiel wurde verlegt. Hä, was, wo, unsere Sanitäterfreunde fuhren vorneweg, wir hinterher, wir kamen gut und schnell dadurch an. Vielen Dank den beiden, haben wir hinterher auch noch einmal gemacht, sehr nette Menschen.
Das Spiel lief natürlich schon, aber unsere Jungs waren so nett und schossen das Siegtor erst, als wir da waren, aber dann postwendend. Aber wer war der Torschütze - Nico oder Kjell? Schnell mal unseren Trainer gefragt, es war unsere Nummer 7, also Nico Mai. Die erste Halbzeit war sehr überzeugend von unserer Mannschaft und das Ergebnis hätte auch durchaus schon höher sein können. Auf ging es in die 2. Halbzeit. Und wenn jetzt auch einige wieder stöhnen und meckern, es ist, wie es ist und wir waren da, vielleicht sollte man sich erst mal erkundigen, bevor man den Schreibern mit Aussagen Unrecht tut. Zuerst haben wir noch gedacht, wir irren uns, aber dann war es eindeutig, der Schiedsrichter, der sich nicht nur unseren Unmut zuzog .. Als es dann auch noch 4 Minuten Nachspielzeit gab, hatten wir gar kein Verständnis mehr für diese Entscheidung, denn dafür gab es gar keinen Grund. Die Veilchen wurden in der 2. Halbzeit stärker, aber zu einem Torerfolg kamen sie nicht. Unsere Jungs machten es clever, hatten auch weiterhin Chancen und gute Spielszenen, 2 ganz starke davon waren vom Torschützen Nico Mai (7), der über das halbe Spielfeld rannte, aber der Abschuss war dann zu ungenau und ging vorbei, dann ein Knallerschuss aufs Tor von Ben Laqua (10) der an die Latte krachte .. Alle haben gekämpft und gesiegt und wir haben uns sehr gefreut. Ein sehr verdienter Sieg unserer Mannschaft - zusammen und gemeinsam! 9. Platz! Vielen Dank an die Mannschaft und das Trainerteam! Immer wieder ein Vergnügen, diesem Trainer zuzuhören, er hat eine unglaublich angenehme und ruhige und ausdauernde Art während des Spiels im Umgang mit unseren jungen Fußballern, viel Lob, anerkennende Worte und sehr ausführliche Erklärungen, wie sie etwas besser oder anders hätten machen können, Korrekturen in den Positionen, vor allem dann mal bei Standards, wir sind jedes Mal sehr begeistert. Alles Gute für die nächste Saison, allen, die bleiben, allen, die wechseln - viel Erfolg weiterhin und vielen Dank!

Und wir freuen uns schon - U15 2017 - Pape-Cup! Wer da nicht hingeht, verpasst echt was! Wann gibt es die Karten!?