armageddon 01.03.2017, 07:23
Betreff: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

Fußball: FCM beantragt Lizenzen




28.02.2017

Zitat:



Der 1. FC Magdeburg hat am Dienstag fristgerecht die Lizenzunterlagen für die 2. Bundesliga und 3. Liga eingereicht.

Magdeburg (mo/ju) l Der 1. FC Magdeburg hat am Dienstag fristgerecht die vollständigen Unterlagen zum Lizenzierungsverfahren für die 2. Bundesliga
(Deutsche Fußball Liga) und die 3. Liga (Deutscher Fußball-Bund) eingereicht. Das teilte der Tabellenzweite der 3. Liga am Nachmittag mit. Sowohl bei der DFL als
auch beim DFB wurden die Unterlagen jeweils für den Verein und für die vereinseigene Tochtergesellschaft SSG, welche nach der Ausgliederung ab der Saison
2017/2018 „1. FC Magdeburg Spielbetriebs GmbH" heißen wird, eingereicht. Für die 3. Liga plant der Club nach Angaben von Geschäftsführer Mario Kallnik mit
einem Etat von 6,7 Millionen Euro, für die 2. Bundesliga ist ein Budget von 12,0 Millionen Euro veranschlagt.


Magdeburg56 24.04.2017, 16:25
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

Lizenzbescheid erhalten.

Wadenbeisser 24.04.2017, 18:28
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

Question Ausweichstadion Question

hmm

Manchester 24.04.2017, 19:46
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

da sich die fans an das hüpfverbot halten, erschließt sich mir die forderung nicht.

armageddon 24.04.2017, 20:04
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

Zitat von Wadenbeisser:
Question Ausweichstadion Question

hmm

DAS dürfte wohl noch ein richtiges Problem werden laut Fernsehbericht im Heimatprogramm ( 19.00 h )

Magdeburg56 24.04.2017, 20:42
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

Zitat von armageddon:

DAS dürfte wohl noch ein richtiges Problem werden laut Fernsehbericht im Heimatprogramm ( 19.00 h )
...hat dues jemand aufgenommen?

Wadenbeisser 24.04.2017, 20:50
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018


Magdeburg56 24.04.2017, 23:45
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

. .danke Holger Daumen hoch

armageddon 25.04.2017, 07:56
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

Ausweichstadion gefordert Nur mit Auflagen: 1. FCM erhält Lizenzen für 2. und 3. Liga





Zitat:



Magdeburg -

Der 1. FC Magdeburg hat unter Auflagen und Bedingungen die Lizenz für die zweite und dritte Fußball-Liga bekommen. Der ehemalige Europapokalsieger muss bis
zum 31. Mai bei der Deutschen Fußball Liga (für die 2. Bundesliga) beziehungsweise bis zum 2. Juni beim Deutschen Fußball-Bund (für die 3. Liga) ein Ausweichstadion
benennen. Das teilte der Verein am Montag mit.

„Diese Bedingung entsteht aufgrund der vorherrschenden baustatischen Probleme der MDCC-Arena und der daran geknüpften Bereitstellung eines Gästekartenkontingents
von grundsätzlich zehn Prozent“, hieß es in einer Mitteilung des 1. FCM.

Der 1. FC Magdeburg habe daraufhin die Stadionbetreibergesellschaft Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (MVGM) unmittelbar informiert und zur
weiteren Bearbeitung in Kenntnis gesetzt. „Ein kleiner Schock war es schon“, sagte Geschäftsführer Mario Kallnik der Deutschen Presse-Agentur.

Die Magdeburger streben als Dritter der 3. Liga den Aufstieg ins Unterhaus an. Für den wirtschaftlichen Bereich seien dem Verein auch keine Auflagen erteilt worden,
hieß es in der Pressemitteilung.

Was die Suche nach einem Ausweichstadion betrifft, habe man diese bereits eingeleitet. „Wir haben Kontakt aufgenommen mit Vereinen in der Umgebung“, sagte Kallnik.
Städte oder Vereine wollte er aber nicht konkret nennen. Er zeigte sich zuversichtlich, dass der Verein die Bedingung rechtzeitig erfüllen kann. „Es gibt keinen Grund,
pessimistisch zu sein“, meinte Kallnik. (dpa)


armageddon 25.04.2017, 08:04
Betreff: Re: FCM beantragt Lizenzen 2017 / 2018

Was man bei dem ganzen Knatsch aber auch mal positiv erwähnen sollte: Das die Lizenz wirtschaftlich ohne Beanstandungen durchgewunken wurde
ist ja für den FCM über Jahre nicht selbstverständlich gewesen und das haben die Veantwortlichen dann doch sauber durchzogen.

Von mir gibt es dafür ein Daumen hoch