Berserker 16.04.2017, 08:08
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg

Datt ist Fussball, mit all seinen Facetten. Heute waren wir die leidtragenden, letztens halt Chemnitz. Dennoch sollte es im Zeitalter der Technik möglich sein, diese eine Szene besser beurteilen zu können. Zumindest im nachhinein, nützen würde es uns trotzdem nicht viel (Tatsachen Entscheidung), aber im zu erwartenden Strafmaß durchaus. Geht das, als das was es die Pfeife gesehen haben will durch, oder liegt hier ein wesentlicher Irrtum vor, ist schon entscheidend. Trotzdem stellen wir uns über weite Strecken des Spiels zu blöd an, muss man an dieser Stelle einfach mal so konstatieren. Fehlpässe wohin das Auge reicht. Bis auf den Geniestreich beim Abschluss von Beck einfach zu wenig. Daher irgendwo schon ein leistungsgerechtes Unentschieden.

Wadenbeisser 16.04.2017, 09:00
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg

Zitat von armageddon:
ja Video läuft nicht @ Uni

...

Arma gib mal leichte Hilfe für dat interne Videoportal zum hochladen/testen fals sich YouTube/ARD/ Sachsen MDR Querstellen

Zitat:
Details
Inhalt     Anspruchsteller     Richtlinie     
Audiovisueller Inhalt 1:55 - 12:50 - ARD -Einspruch in Bearbeitung. Antwort des Anspruchstellers bis zum 15.05.2017

hmm

ps. kann man(n) es wenigsten runter laden?

armageddon 16.04.2017, 09:22
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg

Zitat von Wadenbeisser:
Zitat von armageddon:
ja Video läuft nicht @ Uni

...

Arma gib mal leichte Hilfe für dat interne Videoportal zum hochladen/testen fals sich YouTube/ARD/ Sachsen MDR Querstellen

Zitat:
Details
Inhalt     Anspruchsteller     Richtlinie     
Audiovisueller Inhalt 1:55 - 12:50 - ARD -Einspruch in Bearbeitung. Antwort des Anspruchstellers bis zum 15.05.2017

hmm

ps. kann man(n) es wenigsten runter laden?


wie stellst Du Dir leichte Hilfe vor gruebeln

Ich bin zumindest gerade dabei die Kurzbericht der letzten Spieltage zu aktualisieren . . . .

Ich hatte in den letzten Tagen ziemlich heftig Stress um die Ohren, so das die Videos mal für ein paar Spieltage
"liegen" geblieben sind.

Wadenbeisser 16.04.2017, 09:42
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg

sorry "Mädels" vom FCM

wenn ich zum x-ten mal in Führung gehe und das Ding nich nach Hause bringe stimmt was nich! .

mal den Vollhonk von "Schiri" außen vor



bis danne

ps. Arma mach erst mal deine sachen fertig (erst mal sehen was ARD/MDR so macht )

armageddon 16.04.2017, 12:29
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg

So ich habe die verfügbaren restlichen Videos Online gestellt.

Ausschließlich das Teil vom Erfurt-spiel ist mir erst mal entglitten, bin da aber noch dran.

Wadenbeisser 16.04.2017, 19:09
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg

wer will kann mal ein Suchspiel machen

das ist das was ich auf YouTube hochgeladen habe

wo ist der Fehler (Sperre durch ARD (Content sperre))

FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg 1z1 (MDR SiO HD).part1.rar
http://www60.zippyshare.com/v/cOODMwzc/file.html

FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg 1z1 (MDR SiO HD).part2.rar
http://www45.zippyshare.com/v/KVWC3j9Q/file.html


Wadenbeisser 18.04.2017, 18:59
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg

***Im Stehblock – Guidos Betrachtungen zum 1. FC Magdeburg***

...

Folge 34


"im Gespräch mit Olga Patlan oder Alexander Schnarr oder Oliver Leiste oder Jörn Rettig"

Zitat:
"War die rote Karte für Tobias Schwede berechtigt oder nicht? Und hätte es einen Elfmeter für das Foul an Christian Beck geben müssen? Diese und weitere Fragen werten Olga Patlan und FCM-Experte Guido Hensch aus."

Direkt