Wadenbeisser 24.10.2015, 10:47
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

hm

Zwanziger oder falscher Fünfziger

"Es gab eine schwarze Kasse"



Zitat:
Der ehemalige DFB-Chef Zwanziger hat seinen Nachfolger Niersbach der Lüge bezichtigt. "Es ist eindeutig, dass es eine schwarze Kasse in der deutschen WM-Bewerbung gab", sagte er dem "Spiegel". Vom DFB bekam Niersbach allerdings Unterstützung.

Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger erhebt in der Affäre um die dubiose Millionen-Zahlungen vor der WM 2006 schwere Vorwürfe gegen seinen Nachfolger Wolfgang Niersbach. "Es ist eindeutig, dass es eine schwarze Kasse in der deutschen WM-Bewerbung gab", sagte Zwanziger dem Nachrichtenmagazin "Spiegel".

Dies hatte Niersbach tags zuvor in der Zentrale des Deutschen Fußballbundes bestritten. Es sei "ebenso klar, dass der heutige Präsident des DFB davon nicht erst seit ein paar Wochen weiß, wie er behauptet, sondern schon seit mindestens 2005. So wie ich das sehe, lügt Niersbach", so Zwanziger weiter.
...

Nach seinen Aussagen erntete Zwanziger am Abend Kritik aus der aktuellen DFB-Spitze. "Wir hatten unter Zwanziger eine Angst- und Krisenkultur beim DFB", sagte DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock bei der Eröffnung des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund. "Man muss festhalten, dass er die Vorwürfe, die er erhebt, noch in seiner Amtszeit hätte angehen können. Wir stehen voll hinter Niersbach." Auch Bundestrainer Joachim Löw sagte, er stehe "hundertprozentig zu Wolfgang Niersbach".
...

son Geeiere/Geseiere

und der Club muß 6000 ökn berappen

vogel

Wadenbeisser 27.09.2015, 08:11
Betreff: FIFA und (kein) Ende

@Admin - der alte "Beitrag" zur FIFA aus dem "alten" Forum is wohl verschütt gegangen?

ich fang mal an mit ...



ja ja der alte Josef is schon arm dran volki (nich vr gemeint)

Zitat:
Die schweizer Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen Sepp Blatter eröffnet. Das Außmaß dieser Untersuchungen kann nur schwer eingeschätzt werden, da nun auch weitere Personen unter Verdacht geraten.

Sportschau

zuschauen

Admin 27.09.2015, 08:28
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

ja leider => alles konnte ich leider leider ( Disappointed ) nicht retten, immer wenn ich Foren deaktiviert & rechte geändert habe, haben sich mehr & mehr an Daten / vor allem Beschriftungen im Forum zerbröselt.

Ich hab dann alles noch mal neu drauf . . . . . etc. pp. und zugesehen, dass das was uns beim Fußball am nähsten ist, auch im Archiv erhalten bleibt und das was dort hinter dem Link steckt ist dann der "schäbige" Rest. Wink Wie gesagt Die Mysql Software hier auf dem Server erkennt schon das dort ein Platzhalter für ne Überschrift programmiert ist, nur sie kann dem ganzen keinen Text zuweisen, und somit ist nat. auch kein Link zu dem (unter) Forum interpretiert / vorhanden.

Wadenbeisser 27.09.2015, 08:32
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

ok - müssmer mit leben!

Daumen hoch

armageddon 27.09.2015, 08:35
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

Zitat von Wadenbeisser:
@Admin - der alte "Beitrag" zur FIFA aus dem "alten" Forum is wohl verschütt gegangen?

ich fang mal an mit ...



ja ja der alte Josef is schon arm dran volki (nich vr gemeint)

Zitat:
Die schweizer Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen Sepp Blatter eröffnet. Das Außmaß dieser Untersuchungen kann nur schwer eingeschätzt werden, da nun auch weitere Personen unter Verdacht geraten.

Sportschau

zuschauen
voll die Fußball => Mafia und nix anderes, noch schön ein paar Monate im Amt bleiben um (noch) schön(er) zu verschleiern . . . . . seinem Nachfolger stehe ich egal wer das jetzt ist auch erst mal mehr als Skeptisch gegenüber.

Grüße

Wadenbeisser 29.09.2015, 10:58
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

Oh mein Gott

der Typ is schon so "Illegal"

Zitat:
Trotz Strafverfahren
Blatter will Fifa-Boss bleiben – „Nichts Illegales gemacht“

neue FIFA Bosse? "PlattenTina" "Ali" Zico" "Chung"

das is ja schlimmer wie ne fahrt inner Geisterbahn

ARD - FIFA

Oh mein Gott

armageddon 29.09.2015, 11:10
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

Zitat von Wadenbeisser:
Oh mein Gott

der Typ is schon so "Illegal"

Zitat:
Trotz Strafverfahren
Blatter will Fifa-Boss bleiben – „Nichts Illegales gemacht“

neue FIFA Bosse? "PlattenTina" "Ali" Zico" "Chung"

das is ja schlimmer wie ne fahrt inner Geisterbahn

ARD - FIFA

Oh mein Gott

Es steht doch och in dem Beitrag, es ist => KOMPLIZIERT und wenn das so dort geschrieben steht, hör ich gewöhnlich auf mit lesen, da soll (nämlich) gar keiner durchsteigen. lachen

Wadenbeisser 07.10.2015, 09:22
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

na bitte

der nächste "Koruppti"!?

Zitat:
FIFA
FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung droht Sperre

FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung Mong Joon muss nach eigenen Angaben mit einer 19-jährigen Sperre durch die Ethikkommission des Weltverbandes rechnen.
Neuer Abschnitt

Damit könnte Chung aus dem Rennen um die Nachfolge von Amtsinhaber Joseph Blatter ausscheiden. "Die wirkliche Gefahr ist, dass sie nicht nur aufhören, meine Kandidatur zu sabotieren, sondern auch die Präsidentenwahl und die FIFA selbst zerstören", sagte der Milliardär auf einer Pressekonferenz in Seoul.

Quelle ARD Sportschau

und die Fahrt auf der Geisterbahn geht weiter

happy_mdff

Magdeburg56 08.10.2015, 09:14
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

wird Blatter suspendiert?

armageddon 08.10.2015, 11:22
Betreff: Re: FIFA und (kein) Ende

Zitat von Magdeburg56:
wird Blatter suspendiert?

Blatter ( Gott => in diesem Fall selbst ernannt ) kann man nicht suspendieren . . . . . Wink