MDFF - das Magdeburger Fussballforum



17.11.2015, 11:30
armageddon Anwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.574
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr

Der Vorbericht



zum Spiel SG Sonnenhof Großaspach – 1. FC Magdeburg

17.11.2015, 15:58
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.919
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Zitat von armageddon:

Der Vorbericht



zum Spiel SG Sonnenhof Großaspach – 1. FC Magdeburg
Daumen hoch Gunther
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

18.11.2015, 00:00
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.919
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
oh, auf der HP des Club zählt man die Tage bis zum nächsten Heimspiel gegen Stuttgart II dabei ist das nächste Spiel ja in Großaspach.
Naja, reicht ja auch wenn wir hier einen funktioniereneden Cautdown haben Daumen hoch
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

18.11.2015, 21:13
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.182
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr




Zitat:
Livestream - Großaspach gegen Magdeburg
Der SWR zeigt am Samstag ab 14 Uhr im Livestream das Duell zweier Überraschungsteams in der 3. Liga: die SG Sonnenhof Großaspach empfängt den 1. FC Magdeburg. | swr



18.11.2015, 21:16
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.919
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Na mal sehen wann der Verein dies auf seiner HP bekannt gibt. Noch gibt es das Spiel ja noch nicht.
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 18.11.2015, 21:18 von Magdeburg56.

19.11.2015, 14:25
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.919
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Die Pressekonferenz, ich finde es sieht scheiße aus, wenn der Pressesprechen aus der Flasche trinkt. Man könnte auch ein Glas nehemn!
PS: meine Meinung
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 19.11.2015, 15:21 von Magdeburg56.

19.11.2015, 15:18
armageddon Anwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.574
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Pressekonferenz - SG Sonnenhof Großaspach gegen 1. FC Magdeburg




© http://www.sportfotos-md.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 19.11.2015, 15:20 von armageddon.

19.11.2015, 15:24
armageddon Anwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.574
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Zitat von Magdeburg56:
Die Pressekonferenz, ich finde es sieht scheiße aus, wenn der Pressesprechen aus der Flasche trinkt. Man könnte auch ein Glas nehemn!
PS: meine Meinung


sieht wohl besser aus Wink

19.11.2015, 16:23
armageddon Anwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.574
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
9. November 2015 um 14:23 Uhr

Magdeburg: Mit Euphorie, aber gewarnt nach Großaspach



Ginge es nach Fans des 1. FC Magdeburg, hätte der Ligabetrieb nach dem überzeugenden 3:0-Erfolg über Preußen Münster auch mit zwei Englischen Wochen weitergehen können. Stattdessen musste der FCM zwei quälend lange Wochen warten, ehe nun das Verfolgerduell mit der SG Sonnenhof Großaspach ansteht.

Dass dieses Spiel zwischen dem aktuellen Tabellendritten und dem Fünften das Aufeinandertreffen der zwei größten Überraschungen der bisherigen Saison darstellt, wissen beide Vereine – umso befreiter können beide Teams in der Großaspacher mechatronik-Arena auftreten. “Wir fahren natürlich hin, um dort zu gewinnen“, stellte Jens Härtel auf der Pressekonferenz vor der Begegnung klar. Der Fußballclub aus Magdeburg wartet trotz des guten Saisonstarts weiterhin auf den ersten Auswärtssieg dieser Spielzeit – leicht wird diese Aufgabe gewiss auch in Großaspach nicht. “Großaspach besitzt eine sehr schnelle und bewegliche Mannschaft, die jede andere Drittliga-Truppe vor Probleme stellen kann“, räumte Härtel ein und ging weiter: “Großaspach hat schon sehr viele Tore in dieser Saison erzielt, ist erst einmal ohne eigenen Treffer vom Platz gegangen. Sie verfügen über ein sehr gutes Umschaltspiel und machen einige Sachen anders als viele andere Konkurrenten.“

Großaspach sehr schwer auszurechnen

Auch Niklas Brandt weiß um die Qualität des Gegners, besinnt sich dabei auf eigene Stärken: “Wir müssen unser Spiel durchbringen, defensiv gut stehen und vorne die entsprechenden Nadelstiche setzen.“ Ob Tobias Rühle, Michele Rizzi, Pascal Breier oder Maximilian Dittgen – alle genannten SGS-Akteure erzielten bereits mindestens vier Treffer in dieser Saison, dementsprechend schwer auszurechnen ist die Offensive von Trainer Rüdiger Rehm. 32 Tore erzielte der letztjährige Drittliga-Aufsteiger bereits in 16 Partien – einzig Spitzenreiter Dynamo Dresden kann noch mehr Tore aufweisen. “Es wird eine schwierige, aber zugleich reizvolle Aufgabe“, freut sich Trainer Härtel auf das Spiel, das zumindest mit der Unterstützung von gut 1.000 Magdeburger Anhängern im Rücken ein kleines Heimspiel für den Aufsteiger werden dürfte.

Magdeburg mit Rückenwind nach deutlichem Pokalerfolg

Dieser muss auf den erneut verletzten Lars Fuchs verzichten, auch Ryan Malone muss nach seinem Innenbandanriss noch einige Wochen passen. Auch der Einsatz von Jan Löhmannsröben ist fraglich. Der Mittelfeldspieler hat mit Problemen an der Milz zu kämpfen, eine Diagnose soll morgen erfolgen. Besser sieht es bei Hainault, Hebisch und Pulido aus, die allesamt wieder ins Training einsteigen konnten. Nach dem überzeugenden 8:0-Erfolg über Verbandsligist Grün-Weiß Piesteritz fährt der FCM mit breiter Brust nach Baden-Württemberg zu einem Aufeinandertreffen, das es so in dieser Form noch nie gegeben hat. “Auf das ganze Jahr 2015 gesehen zählt Großaspach zu einem der besten Drittligateams, das eine große Erfolgsgeschichte geschrieben hat“, schloss Härtel ab. Das Spiel zweier unerwarteter Überraschungsteams, es kann nur einen Sieger finden – doch Fakt ist: Auch der Verlierer wird weiterhin auf eine überdurchschnittlich erfolgreiche erste Saisonhälfte blicken können.



Quelle

19.11.2015, 18:29
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.919
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
FCM on TOUR

Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

Seiten (10): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 22:31.