MDFF - das Magdeburger Fussballforum



23.11.2015, 11:10
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Da bin ich ja mal gespannt wie groß das Gejaule ist wenn der DFB "seine" Rechnung präsentiert. Der MDR sprach schon gestern ( 19.30 Uhr ) von einem Betrag jenseits der 10.000 € Marke. zuschauen

23.11.2015, 13:10
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.175
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Zitat von Wadenbeisser:


das Spiel inner Mediathek


n8

vom Samstag - habsch glatt vergessen



23.11.2015, 17:46
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
gibt's was neues Tzzzzz ham war schon die Strafe Oh mein Gott

23.11.2015, 19:31
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.175
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
hm

wie lange hats bei de Fischköppe gedauert?

Spiel 23.09.

Strafe 15.11.

schaun mer mal

23.11.2015, 21:22
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.175
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
vogel



da fehlen mir glatt die worte

23.11.2015, 21:39
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Zitat von armageddon:
gibt's was neues Tzzzzz ham war schon die Strafe Oh mein Gott
...ich gehe auch von ca. 10.000,- € Strafe aus + - ( ehr + )
Was manche so über die Fahne schreiben ist völliger Humbug. Nur im Block J war man nah dabei und . im TV war es nicht zu sehen!
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

23.11.2015, 23:55
BlauWeiss_65 Abwesend
Mitglied

Avatar

Beiträge: 206
Dabei seit: 21.11.2015
Wohnort: Braunschweig gezogen
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Aus Braunschweiger Zeitung:

Randale, Prügeleien, Verletzte

Fan-Chaoten trüben das Fußball-Wochenende.

München. Trotz aller Aufrufe zu einem friedlichen Miteinander haben
sich Chaoten in den deutschen Fußball-Ligen wieder gewaltig
daneben benommen. Hooligan- Exzesse auf Schalke, Massenschlägereien
in Mönchengladbach und Randale in einem Zug in Hannover:
Ausgerechnet am Wochenende im Zeichen des Gedenkens
an den Terror von Paris zeigte sich mancherorts in Deutschland das
hässliche Gesicht des Fußballs.
Der traurige Höhepunkt mit vielen Schwerverletzten und Hunderten
Festnahmen waren die Ereignisse um das Topspiel zwischen
Schalke und Bayern. Wie die Gelsenkirchener Polizei mitteilte,
versuchten „in einer gemeinsamen Aktion gewaltbereite
Anhänger des FC Bayern München und des VfL Bochum den
Kassenbereich Nord an der Arena zu stürmen“. Es soll sich um einen
„extrem gewalttätigen Übergriff“ gehandelt haben.
Auch in Gladbach kam es zu Vorfällen in einem Zug, in dem
Anhänger der Borussia und von Hannover aufeinander losgingen.
Nach einer Notbremsung wurden die Fenster eingetreten und die
Schlägereien fortgesetzt. Wie die Polizei mitteilte, wurde von 238
Personen die Identität festgestellt, darunter waren 28 sogenannte
„Gewalttäter Sport“. dpa

Sinn wer jetz nich so schlimm? hm
Es wird sich alles aufklären,
nur hören will es keiner.


Letzte Europacup 81
Letzte Pokalfinale 83
Pay TV, NEIN Danke!

24.11.2015, 00:03
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Zitat von BlauWeiss_65:
Aus Braunschweiger Zeitung:

Randale, Prügeleien, Verletzte

Fan-Chaoten trüben das Fußball-Wochenende.


Sinn wer jetz nich so schlimm? hm
...nein so schlimm wie da beschriebn sind wir nicht hmm
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

24.11.2015, 14:17
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.175
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
vogel Sicherheitskonzept

24. November 2015 um 11:54 Uhr
Mangelnder Sicherheitsdienst? SGS weist Vorwürfe zurück


Zitat:
Die SG Sonnenhof Großaspach wehrt sich in einer Stellungnahme gegen Vorwürfe des 1. FC Magdeburg, wonach es am Samstag zu wenig Sicherheitspersonal gegeben hätte. Darüber hinaus erklärt der Verein, was der Auslöser für die Eskalation war und warum die Polizei nicht eingeschritten ist. Die vier verletzten Ordner konnten das Krankenhaus unterdessen wieder verlassen.
Recommendations powered by plista

“Sicherheitspersonals wurde stark erhöht”

Die Randale bei der Partie der SG Sonnenhof gegen den FCM, als in der 82. Minute mehrere Magdeburger Chaoten in den Innenraum stürmten und Ordner verprügelten, bestimmten in den vergangenen Tagen das Geschehen rund um den kleinen Verein aus dem 8.000-Einwohner-Dorf. Nachdem der 1. FC Magdeburg bereits am Sonntag Stellung zu den Vorfällen bezog, schildert nun auch die SG die Dinge aus ihrer Sicht. “Unterstellungen, es hätte am Tag selbst zu wenig Sicherheitspersonal gegeben, müssen wir entschieden zurückweisen”, heißt es in einer Stellungnahme. Zuvor hatte Trainer Jens Härtel moniert: “Wenn man hört, dass eine Mannschaft mit vielen Fans kommt, dann müssen hier mehr Ordner aufgestellt werden.” Eben dies tat die SG Sonnenhof nach eigenen Angaben auch: “Aufgrund der hohen Anzahl der Gästefans und Kategorisierung einiger Besucher seitens der Polizei wurden die Sicherheitsbestimmungen und die Anzahl des externen Sicherheitspersonals stark erhöht.” Beispielsweise seien bereits vor der Arena eine Kartenvorkontrolle sowie zusätzliche Vereinzelungsanlagen vorgenommen bzw. installiert worden.

Zaunfahne sei falsch platziert worden

Warum es dennoch zu den Randalen kommen konnte, erklärt der stellvertretende SG-Geschäftsführer Manuel Busch in der “Backnanger Kreiszeitung”: So sei die besagte Zaunfahne der FCM-Anhänger zwar angemeldet gewesen, aber an einem falschen Ort (über einer Werbebande) in der Mechatronik-Arena aufgehängt worden. Die Ordner schritten ein, entfernten die Zaunfahne und zogen damit den Zorn einiger FCM-Fans auf sich. Dass sich die Ordner, nachdem alle Fans wieder im Block waren, zurückgezogen hatten, sei eine Sicherheitsmaßnahme gewesen: “Es ist bewusst auf eine Stellung von Ordnern vor dem Gästeblock verzichtet worden, um hierdurch eine Eskalation zu vermeiden. Gleichzeitig wurden die Tribünen der anderen Besucher und der Innenraum gesondert gesichert.” Insgesamt geht Busch von einem Sachschaden im Stadion im fünfstelligen Bereich aus. Großaspach will nun Anzeige erstatten. Auch der 1. FCM kündigte an, die Täter ausfinden machen und die Strafe an sie weiterleiten zu wollen.

ick musste erst mal suchen um wen zu finden bei den aufnahmen vom spiel





oder meinten die mit Verdopplung der Sicherheitskräfte - den Kameramann und den Balljungen

bewacht hams eh nur die leeren Blöcke

vogel

24.11.2015, 16:10
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: SG Sonnenhof Großaspach - 1.FC Magdeburg am 21.11.2015 um 14.00 Uhr
Zitat von Wadenbeisser:


bewacht hams eh nur die leeren Blöcke

vogel

das ist in meinen Augen schitt egal was die da bewachen, lachen , nen tieferen Sinn dort das Tor zu öffnen und die Sau raus zu lassen, konnte bis jetzt keiner vortragen
und daran ändert auch das Sicherheitskonzept ( von mir aus auch das mangelhafte Sicherheitskonzept ) von Sonnendorf nix.

Seiten (10): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 14:54.