MDFF - das Magdeburger Fussballforum



24.11.2015, 19:37
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Zitat:
Kurz darauf folgte eine Spielunterbrechung von mehreren Minuten, es gab eine unklare Situation vor dem Gästebereich, die Badstübner dazu Zwang, das Spielgeschehen zunächst einzustellen.
...auch dies liest sich ja niedlich an im Spielbericht vom Verein.
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

24.11.2015, 21:52
BlauWeiss_65 Abwesend
Mitglied

Avatar

Beiträge: 206
Dabei seit: 21.11.2015
Wohnort: Braunschweig gezogen
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Zitat von armageddon:
Zitat von BlauWeiss_65:
Schreibt der DFB aus Langeweile nen "netten" Bittbrief hm

ne BlauWeisse Konfettikanone ist wahrscheinlich zu viel Mainstream, den andere nur zum Kotzen
Also muss wohl Pyro ran

Nun aus Langeweile wird er das sicher nicht machen, der Verband braucht ja Knete ( €€ ), aber Juristisch im Sinne der Sippenhaftung sind diese Ansinnen an die Vereine selbst, aus meiner Sicht höchst bedenklich.

und wenn man schaut was beim DFB dann mit Kohle, im allg. so alles gemacht wird, sollte man sich gerade dort eher gewaltig zurück nehmen.

Der DFB iss doch kein e.V. Denk ich, also Rechenschaftspflichtig. Wie viel Kohle nimmt er denn p.a.? Gibt's da was zum Nachlesen?
Oder sind die Zahlen bis auf Kreisebene ausgewiesen.
Meine bessere Hälfte schreibt auch regelmäßig Bittbriefe, allerdings nicht wegen Fanrandale sondern wegen Tzzzzz Blutgrätschen z. B..
Money Money Money, Must be funny ... lachen
Letzte Europacup 81
Letzte Pokalfinale 83
Pay TV, NEIN Danke!

25.11.2015, 08:47
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Ausschreitungen
Den Randalierern ans Geld

24.11.2015

Zitat:

Für den bereits zum vierten Mal auffällig gewordenen FCM wird es teuer.
Von Uwe Tiedemann ›

Der Trend bei verhaltensauffälligen Fußballfans ist eindeutig: Clubs legen die Strafen auf die Übeltäter um, sofern diese eindeutig identifiziert werden können
und die festgelegte Summe angemessen ist. Auch der 1. FC Magdeburg verfährt so, griff bereits in der Regionalliga zu diesem Mittel.
Eine Maßnahme, die für Delinquenten allemal abschreckende Wirkung besitzt. Und die auch die Vereine entlastet.
Wer auf einem Schuldenberg sitzt und um seine Existenz kämpft, ist ohnehin arg gebeutelt. So wie der VfL Osnabrück, den der Abbruch im DFB-Pokalspiel gegen RB Leipzig
wegen eines Feuerzeugwurfs gegen den Schiedsrichter rund 200 000 Euro gekostet hat.

Wenn dann noch ein gewisser Selbstreinigungsprozess unter Anhängern Früchte trägt, „schwarze Schafe“ aussortiert und weitere Stadionverbote verhängt werden,
kann wieder Ruhe einkehren. Für den bereits zum vierten Mal auffällig gewordenen FCM wird es in dieser Saison trotzdem richtig teuer.


Ps.: war bestimmt nur noch ein bissel Platz in der Zeitung übrig der gefüllt werden musste, das es diesen Artikel rechtfertigt.

25.11.2015, 10:11
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Nach Randale “ Kallnik fürchtet Hammer Strafe
25, November, 2015 Die Bildzeitung . . . . . . .

25.11.2015, 10:33
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 340
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
der text ist die härte. 83min. war das spiel alt, als die ordner festzustellten, das eine fcm fahne die werbung behindert.
ja ne, ist schon klar, wir sind alle bekloppt.
unglaublich...absoluter kindergarten...

25.11.2015, 10:42
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Zitat von Manchester:
der text ist die härte. 83min. war das spiel alt, als die ordner festzustellten, das eine fcm fahne die werbung behindert.
ja ne, ist schon klar, wir sind alle bekloppt.
unglaublich...absoluter kindergarten...

Der Auslöser war wohl eher das 1 : 0 nach 11. Meter was einen / drei Punkt(e) für den FCM ver(be)hinderten. Wink

25.11.2015, 11:06
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 340
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Zitat von armageddon:
Zitat von Manchester:
der text ist die härte. 83min. war das spiel alt, als die ordner festzustellten, das eine fcm fahne die werbung behindert.
ja ne, ist schon klar, wir sind alle bekloppt.
unglaublich...absoluter kindergarten...

Der Auslöser war wohl eher das 1 : 0 nach 11. Meter was einen / drei Punkt(e) für den FCM ver(be)hinderten. Wink
genau so gut

25.11.2015, 20:43
BlauWeiss_65 Abwesend
Mitglied

Avatar

Beiträge: 206
Dabei seit: 21.11.2015
Wohnort: Braunschweig gezogen
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Hier mal die DFB Einnahmen nach Randale, Pyro, ...
Pyrometer

2011/2012
2.021.000 Euro
2012/2013
1.208.000 Euro
2013/2014
1.343.000 Euro
2014/2015
1.654.750 Euro

Einige Auszüge aus Liga 3
12.000 - Energie Cottbus - 3. Liga - Platzsturm - 03/2015
3.000 - Hall…. FC - 3. Liga - Platzsturm - 11/14
1.500 - Borussia Dortmund II - 3. Liga - Platzsturm - 08/14

Hier scheint es eine natürliche Inflation zu geben Question shocked
Letzte Europacup 81
Letzte Pokalfinale 83
Pay TV, NEIN Danke!

27.11.2015, 11:45
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
1. FC Magdeburg geht konsequent gegen Randalierer vor

Zitat:

Im Ergebnis der Vorfälle beim Auswärtsspiel des 1. FC Magdeburg bei der SG Sonnenhof Großaspach konnten in enger Zusammenarbeit mit der Polizei die ersten Täter ermittelt werden.
So hat der 1. FC Magdeburg am heutigen Tage an 4 beteiligte Personen ein Stadionverbot für die MDCC-Arena ausgesprochen.
Der 1. FC Magdeburg wird darüber hinaus der gastgebenden SG Sonnenhof Großaspach empfehlen, den ermittelten Tätern ein bundesweites Stadionverbot auszusprechen.

Weiterhin hat der 1. FC Magdeburg die ersten Schritte eingeleitet, die zu erwartende Strafe seitens der DFB-Sportgerichtsbarkeit konsequent an die festgestellten und weiterhin festzustellenden Täter umzulegen.

Quelle
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 27.11.2015, 11:49 von armageddon.

01.12.2015, 08:32
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Bildzeitung: 1, Dezember 2015

Wegen Randale ! FCM will Einzelstrafen kriegen

Der Bericht über das Thema aus der Bildzeitung.

Seiten (23): 1, 2, 3, 4 ... 22, 23



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 12:47.