MDFF - das Magdeburger Fussballforum



08.03.2017, 12:31
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 707
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
diese 28 min sollte sich jeder wirklich mal ansehen! jetzt hat man ihn abgesägt. tolle Rede-meiner meinung nach! nur das mit der afd müßte nicht sein-hmm naja da kam wohl die cdu zugehörigkeit etwas durch Wink
https://www.youtube.com/watch?v=no-Fc931mUI

08.03.2017, 18:29
armageddon Anwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.596
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
sicher keine Schlechte Rede von dem Typen aber leider hat er auch bei sich selbst und seiner Entlohnung einige Erinnerungslücken
so das dann doch eher der fade Beigeschmack überwiegt. Gerade wo der sich noch über die Verschwendung von Steuergeldern in der Rede
auslässt. . . . .

Obwohl die Leute die dem das zweite Gehalt auf Staatskosten so freizügig eingeräumt haben, von denen vernimmt man keine
menschlichen Reaktionen auf diesen Fauxpas Oh mein Gott Politiker eben

08.03.2017, 19:09
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 707
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
arma-er nutzt eine Möglichkeit, die seit ewigen zeiten jeder andere gewerkschaftsfunktionär auch nutzt. freistellung und trotzdem weitere gehaltszahlung-hat bis jetzt niemanden gestört. komischerweise nach dieser rede kommt das in die medien-wundert dich das nicht? klar das er auch kein waisenknabe ist, aber das ist eine kampagne die mich sehr an wulff erinnert. so macht man seine politischen gegner mundtot.

08.03.2017, 19:49
armageddon Anwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.596
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
Nun der Wendt ist ja kein Politischer Gegner in dem Sinn wie wir das verstehen würden, der ist einfach "nur" in Ungnade gefallen
und wird nun fertich gemacht. PUNKT

heute hamse sogar noch AR Gehälter gefunden die er nicht erwähnt hat. . . . . . .

wie gesagt mich wundert das nicht Information Information Information So lange die alle dicht halten funktioniert das System BRD
und wer zuckt der bohnert lachen so war das und ist das immer noch.

08.03.2017, 23:06
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 345
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
ist über einer langen zeit, teil des systems gewesen. dem weine ich keine träne nach.
seine aussagen sind schon lang davor, in den alternativen medien zu lesen gewesen.
von daher auch nichts neues.
kann nur hoffen, dass sie sich gegenseitig beseitigen und das so schnell wie möglich.
viel zeit ist nicht mehr. man braucht nur nach frankreich oder schweden zu schauen.
diese zustände werden über kurz oder lang auch auf uns zutreffen.

09.03.2017, 08:53
armageddon Anwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.596
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)

Gewerkschaftschef Wendt legt Einkommen offen



Zitat:



Wendts Teilzeitgehalt als Beamter beläuft sich demnach auf etwa 3350 Euro im Monat, die Gewerkschaft zahlt eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 520 Euro im Monat.
Wie sich aus der Aufstellung ergibt, die der Deutschen Presse-Agentur und anderen Medien vorliegt, bezieht Wendt darüber hinaus 77 700 Euro jährlich für Funktionen in zahlreichen
Gremien - unter anderem als Aufsichtsrat der Axa-Versicherung.

«Im Ergebnis erhält Herr Wendt also Bezüge, welche dem eines Polizeipräsidenten vergleichbar sind», unterstrich sein Rechtsanwalt Axel Mütze in der Stellungnahme.
Zuvor hatten «Süddeutsche Zeitung» und der «Spiegel» über die Aufstellung berichtet.


Wie gesagt, so einer muss nun nicht wirklich, auch nur ansatzweise Moral predigen. Vor der eigenen Tür kehren wäre schicklicher gewesen

Aber und das ist es was mir dabei nicht in den Kopf will, auch zu so einer Angelegenheit 3.300 € für einen Teilzeitjob den es gar nicht gibt, dazu gehören ja auch immer zwei
Parteien Information Was ist mit der Vertragspartei die auf der "gebenden" Seite sitzt. Question Da machen die Medien nun wiederum einen großen bogen rum zum Kotzen

17.04.2017, 15:12
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 707
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
Alle Türken aus Deutschland, die für Erdogan gestimmt haben, sollen sich verpissen! Unfassbar-daran sieht man wie gut die hier integriert sind!

17.04.2017, 17:43
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.966
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
Zitat von fcmtommi:
Alle Türken aus Deutschland, die für Erdogan gestimmt haben, sollen sich verpissen! Unfassbar-daran sieht man wie gut die hier integriert sind!
... deshalb ist mein Spruch:
Ich esse kein Türkisch
Ich kaufe nicht bei Türken
Und ich betreten kein Türkischen Boden
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 17.04.2017, 17:44 von Magdeburg56.

17.04.2017, 21:54
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 707
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
vielleicht sollte jemand mal drüben sagen, dass keiner will, das ALLE türken jetzt gehn sollen. so stellt man das nämlich im anderem forum grad wieder hin! es ist immer das gleiche mit diesen Leuten-da wird immer rumgezetert man meint alle. alle ausländer, alle muslime und jetzt alle türken. mal richtig lesen liebe genossen weder Dete, noch ich hier, haben gefordert das ALLE gehen sollen, sondern wir haben differenziert, was euch anscheinend schwer fällt!
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 17.04.2017, 22:00 von fcmtommi.

17.04.2017, 22:49
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.966
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
...ich winke mal von hier zu Ralle schön wenn er hierher verlinkt famos
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 17.04.2017, 23:08 von Magdeburg56.

Seiten (86): 1, 2 ... 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86



Alle Zeitangaben in GMT +01:00.Aktuelle Uhrzeit: 07:22.