MDFF - das Magdeburger Fussballforum



29.01.2016, 18:34
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.267
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
lachen

meinste!?

Wink den habsch doch bloß dabei das mir jemand sagt was ufn platz los is Wink

wenn die alle stehen seh ich nix mehr lachen

und wech ;)

29.01.2016, 21:46
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.965
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
Zitat von Wadenbeisser:
lachen

meinste!?

Wink den habsch doch bloß dabei das mir jemand sagt was ufn platz los is Wink

wenn die alle stehen seh ich nix mehr lachen

und wech ;)

... oh wenn das Jürgen wieder liest hier zuschauen
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

30.01.2016, 07:50
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.596
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
1. FC Magdeburg: Die Euphorie hochhalten

Volksstimme den 30.01.2016


Szene vom vergangenen Sonntag beim 2:1-Triumph in Halle:
Christopher Handke (hinten) und Jan Löhmannsröben im Duell
mit HFC-Stürmer Osayamen Osawe.
Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

Zitat:

Beim FCM hält die Euphorie unvermindert an. Nun soll gegen Werder Bremen II der erste Heimsieg 2016 her.
Von Uwe Tiedemann ›

Magdeburg l Beim Club scheinen momentan die positiven Meldungen nicht abzureißen. Zuletzt eiste Sportchef Mario Kallnik Verteidiger Nico Hammann vom SV Sandhausen los, vermittelte Kallnik-Assistent Maik Franz die Ausleihe des erstligaerfahrenen David Kinsombi vom Karlsruher SC. Dritter im Bunde der Neuen ist Sebastian Ernst von Hannover 96.

Das wirkt sich auch auf die Mannschaft aus. „Die Stimmung ist derzeit hervorragend“, bestätigte Innenverteidiger Christopher Handke, „denn nach der Winterpause wusste keiner so richtig, wo wir stehen und gewinnen dann beim HFC.“

Nun will der Club daran anknüpfen und auch Werder Bremen II schlagen. „Eine technisch versierte Mannschaft, aber wir spielen zu Hause, haben die Fans im Rücken und wollen uns mit entsprechender Zweikampfstärke durchsetzen“, betonte Handke, der sich wie alle anderen über die Rückkehr von Hammann gefreut hat: „Schön, dass er wieder da ist. Und was David anbetrifft, kann ich nur sagen: Ein total sympathischer Typ, der richtig gut ausgebildet ist und sich schnell an uns gewöhnen wird.“

Dass der Kampf um die Stammplätze in der Innenverteidigung dadurch noch härter geworden ist, sieht Handke indes ganz pragmatisch: „Es ist doch völlig normal, dass ein Verein reagieren muss, wenn es auf einer Position eng wird. Wie heißt es doch so schön? Konkurrenz belebt das Geschäft, und ein bisschen Reibung ist auch immer gut für den Trainer, weil alle Gas geben müssen.“

Der 26-Jährige geht also mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen ins neue Jahr. Das kann er auch, denn mittlerweile gehört der gebürtige Bad Frankenhausener nach schwierigen Phasen beim FCM (seit 2013) mit Verletzungen und Reservistenrolle zu den Leistungsträgern.

Gewöhnungsbedürftig ist allerdings noch seine Frisur, denn er trägt jetzt Glatze. Die Ursache: Ein „Flitz“, wie er es selber nennt, im Winter-Trainingslager in Spanien, als er sich zu einer Wette überreden ließ und die prompt verlor. „Aber ich bin mit meinem Aussehen ganz zufrieden“, schmunzelte der 1,91-m-Hüne, der nun noch mehr auf seine zahlreichen Basecaps („Ich hab davon bestimmt zwölf bis 15 Stück“) setzt und diese dabei stets verkehrtherum trägt: „Darauf kann ich jetzt gar nicht mehr verzichten, weil es sonst im Winter zu kalt wird.“

Die Gefahr, dass die Elbestädter angesichts des Höhenfluges – jahresübergreifend drei Siege in Folge – überdrehen könnten, sieht der Innenverteidiger indes nicht: „Bei zu viel Euphorie holt uns der Trainer ganz schnell auf den Boden der Tatsachen zurück.“

Und wie sieht es hinsichtlich einer Verlängerung seines zum Saisonende auslaufenden Vertrages aus? „Es gab erste Gespräche, aber mehr lässt sich dazu im Moment nicht sagen.“



30.01.2016, 08:56
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.267
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
Zitat von Magdeburg56:
Zitat von Wadenbeisser:
lachen

meinste!?

Wink den habsch doch bloß dabei das mir jemand sagt was ufn platz los is Wink

wenn die alle stehen seh ich nix mehr lachen

und wech ;)

... oh wenn das Jürgen wieder liest hier zuschauen

Happy mdff dat jibt wenigstens wieder Stimmung im Umfeld Wink

ich überlege auch schon ob ich meine "hochhackigen Pumps" anziehe

wegen dem Schlamm vorm Stadion und wegen des "Guggens"

und wech ;)

30.01.2016, 13:53
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 345
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
wo ist denn unsere schwarze perle? sitz ja nicht einmal auf der ersatzbank?

30.01.2016, 16:06
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 345
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
das war ein sehr bescheidener auftritt. zumindest nach den bildern vom mdr.

30.01.2016, 16:14
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.965
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
...wenn man die Tore nicht macht, dann rächt sich das irgendwann .
Was man den Hebisch bringt verstehe ich nicht. Entweder bringe ich Fuchs oder ein Hammann zur Absicherung.
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

30.01.2016, 16:26
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.267
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
vogel

kann sich Hebisch nich irgendwie eine Verletzung zu ziehen

das der Trainer ihn nicht mehr Einwechseln kann!

2 -Punkte eingewechselt

das mit dem "wenn du vorne keine machst ..." kommt noch dazu

warum nich Fuchs der wenigstens den Ball halten und ewtl. Beck im Konter ein auflegen kann!

und dann Pulido Oh mein Gott

Höchststrafe ...

ich schau erst mal SiO

30.01.2016, 16:28
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 345
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
Zitat von Magdeburg56:
...wenn man die Tore nicht macht, dann rächt sich das irgendwann .
Was man den Hebisch bringt verstehe ich nicht. Entweder bringe ich Fuchs oder ein Hammann zur Absicherung.

Mit Hebisch ist ja punkt 1. Warum spielt Hammann nicht? Für ein Freistoßtor ist er immer gut.
Oh man...
Naja, ich muß nicht alles verstehen.

30.01.2016, 16:59
Tür Ringer Abwesend
Mitglied

Beiträge: 17
Dabei seit: 09.01.2016
Wohnort: SKANDINAVIEN...rofl
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - SV Werder Bremen II 30.01.2016 14.00 Uhr
Ja nee, is klar - gegen junge, schnelle, technisch und sprintstarke Bundesliganachwuchsspieler wechsle ich Opa Fuchs und Hamann ein, der seine letzten Spiele in der Oberliga Südwestdingsdabums gemacht hat. Oh mein Gott

ACHTUNG SPASS: ...kann sich der ein oder andere nicht irgendwie eine (Hand)Verletzung zuziehen.
das der User hier nicht mehr schreiben kann. Wink ... SPASS ENDE!

Seiten (8): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8



Alle Zeitangaben in GMT +01:00.Aktuelle Uhrzeit: 20:31.