MDFF - das Magdeburger Fussballforum



Umfrage: soll Ryan Malone . . . . . . ?
weiter beim 1. FC Magdeburg bleiben
 
6 50%
kann ich nicht beurteilen
 
5 41,7%
den Verein verlassen
 
1 8,3%
Abgegebene Stimmen: 12

01.05.2016, 07:26
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Ryan Malone
was meint Ihr Question

soll Ryan Malone . . . . . .

01.05.2016, 18:55
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Ryan Malone
...ich kann es nicht beurteilen, da ich nicht weis, was der Club als Alternative in der Hand hat.
Ich finde es aber befremdlich, wenn hier ( nicht hier vom Forum ) Leute eine Petition veranstalten und versuchen dann Druck auf die sportliche Führung zu erzeugen um ihren subjektiven Willen durchzusetzen.
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

01.05.2016, 20:14
aerolith Abwesend


Beiträge: 393
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Ryan Malone
alter mann, das ist das gute recht des fans, daß er seinen willen kundtut. allerdings hat der gewöhnliche homo sapiens ostfalicus keine MACHT, seinen "subjektiven willen" gegenüber den kluboberen durchzusetzen.

01.05.2016, 20:40
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Ryan Malone
...sorry Schriftsteller, ich halte eine Petition für lächerlich.
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

02.05.2016, 07:03
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Ryan Malone
Zitat von Magdeburg56:
...sorry Schriftsteller, ich halte eine Petition für lächerlich.

Ich finde es OK wenn man im Rahmen solcher Sachen ( Petition ) seine Meinung kund tut.
Das schöne ist ja das Du, wenn es dir nicht passt, nicht unterschreiben brauchst. lachen

Andererseits ist eine Petition ja nicht verpflichtend für den FCM und ich denke wenn sie ne richtige ( rational betrachtet )
Entscheidung treffen und den spielerischen Moment stärken wollen, wird es eh eng für Melone.

02.05.2016, 07:56
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 868
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Ryan Malone
Sofern nicht wirklich eine Verstärkung geholt wird, hätte auch ich Melone eine neue Chance gegeben. Viel zu oft in jüngster Vergangenheit passierte genau das nicht, Masse statt Klasse lautete weitestgehend das Motto. Ein richtiges Bild konnte man sich in den wenigen Momenten kaum machen. Er ist zudem noch relativ jung, von daher taktisch schulbar.

02.05.2016, 08:50
aerolith Abwesend


Beiträge: 393
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Ryan Malone
Sie ist deshalb nicht lächerlich, weil sie einen Willen ausdrückt, der statistische Relevanz besitzt. Vergleiche das mit einer Befragung unter 2000 Wahlberechtigten, aus deren Meinung das Wahlverhalten der übrigen 60 Millionen Wahlberechtigten hochgerechnet wird. Wenn bei einer Petition 1000 Menschen ihren Willen kundtun, läßt sich für die Kluboberen leicht schlußfolgern, daß von ihrer Klientel ein großer Teil diesen Willen hat und den Mann in MD sehen will. Für andere Aussortierte gibt es keine Petition. Da wir im Profifußball agieren, spielen Meinungskundgebungen des Kunden (Fan) eine große Rolle. Und dem FCM tut eine Weiterbeschäftigung des Amis sicherlich nicht weh, denn zum Großverdiener dürfte er auch bei steigenden Bezügen kaum aufsteigen.

Das ist alles andere als lächerlich.

02.05.2016, 10:33
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Ryan Malone
... ich betrachte die Petition als Misstrauen gegenüber den sportlichen Verantwortlichen.
Der Vergleich mit Wahlberechtigten hinkt weil Politik in der Gesamtheit von den Wahlberechtigten wargenommen wird.
Aber wer kennt die wahre Leistungsfähigkeit von Malone? Die, die ihn bei seinen kurzeinsätzen sehen. oder die Trainer die mit ihm täglich zusammenarbeiten?
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

02.05.2016, 11:29
aerolith Abwesend


Beiträge: 393
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Ryan Malone
im profisport geht es nicht nur um die wahre leistungsfähigkeit. der vergleich hinkt deshalb mnicht, weil die petition klientelbezogen ist. genau wie die politik. bei über 30% nichtwählern sind auch meinungsbvefraungen unter denen, die von sich sagen, zur wahl zu gehen, selektive willensbekundungen ohne tatsächliche bedeutung. wie könnten 2000 befragte repräsentativ sein? deswegen irren sie sich auch so oft, diese meinungsforschungsinstitute. prognostik ist eben eine scheinwissenschaft.
zurück zu malone: wenn das sich für den FCM interessierende volk eine petition (das heißt auf deutsch BITTE) abgibt, so ist das für den verein kein mißtrauensvotum, sondern schlichtweg wie eine bitte an den koch im restaurant, er möge das nächste mal mehr kurkuma benutzen. der koch kann sich abwenden, das ist sein gutes recht, er kann auf die erfüllung dieser bitte verzichten, sollte sich dann aber nicht wundern, daß die leute seinem restaurant fernbleiben. nun hinkt sicherlich auch dieser vergleich, aber man stelle sich vor, malone geht zu rostock und schlägt hier nächstes jahr auf, schießt zwei tore und wir verlieren. gäbe es dann nicht ein riesiges gezeter? zurecht!
muß man nicht haben, zumal eine mannschaft immer auch, aber nicht nur, nach den wünschen der zuschauer zusammengestellt werden sollte.

02.05.2016, 19:06
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Ryan Malone
Zitat von aerolith:
aber man stelle sich vor, malone geht zu rostock und schlägt hier nächstes jahr auf, schießt zwei tore und wir verlieren. gäbe es dann nicht ein riesiges gezeter? zurecht!
...jetzt kann ich nur famos
Wenn irgendwer Tore schießt hat es zu 95 % immer Fehler die dazu führten.
Sei es im Mittelfeld, sei es in der Abwehr oder einfach nur ein Fehler des TW
Die Frage kann ja auch lauten, schafft es Malone irgend wo in eine Startelf?

Ich sage, wenn der Trainer der Auffassung ist, der Malone schafft es nicht in sein System, so ist die ehrlich und gut für den Spieler sich was anderes zu suchen. Daumen hoch
Nur mit 5 Minuten Einsätzen wäre ich auch nicht glücklich als Spieler hmm

Und wer weis hier schon welchen Ersatz man als Mannschaft für Malone bekommt?
Ich habe ja auch die zweite Möglichkeit hier genommen, weil ich es eben nicht weis.
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

Seiten (2): 1, 2


Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 22:17.