MDFF - das Magdeburger Fussballforum



08.08.2016, 10:08
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.570
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr
Frage @ Dete: Kann Man(n) denn den Herren dort morgen Vormittags besuchen ?

Bin rein zufällig mit einem ambulanten Termin morgen dort auch vor Ort.

08.08.2016, 11:23
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.915
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr
Zitat von armageddon:
Frage @ Dete: Kann Man(n) denn den Herren dort morgen Vormittags besuchen ?

Bin rein zufällig mit einem ambulanten Termin morgen dort auch vor Ort.
...ich erfahre erst heute Abend nach 17.00Uhr wann ich morgen einrücken muss und wann die OP ist hmm
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

08.08.2016, 12:51
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.168
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr
jo auf manchen Stationen is dat so

Bettenknappheit!

hab ich schon des "öfteren" Durch

Morgens Anrufen - Schwester sagt Uhrzeit - anrücken - OP Vorbereitung (LMAA-Tablette) - OP

so, ik muß

08.08.2016, 20:04
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.168
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr


08.08.2016, 20:25
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.915
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr
danke Holgerr,
... so um 09.00 Uhr einrücken um 11.00 Uhr OP und 19 .00 Uhr MDR Livestream schaun
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

08.08.2016, 21:28
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.915
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr
So sieht es Paderborn
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

08.08.2016, 22:23
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 868
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr
Na dann ,Dete, viel Glück für deine bevorstehende OP. Komm als das Original zurück. Daumen hoch

08.08.2016, 22:36
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.915
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr
ich sag mal Danke an alle Daumen hoch
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

08.08.2016, 22:39
aerolith Abwesend


Beiträge: 393
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr
wünsche ich dir auch, alter mann!

paderborn ist ne wundertüte. kann böse schiefgehen morgen. ich hoffe, härtel findet den weg zurück in die erfolgsspur. eine aufstellung ohne mittelfeld und flügelspiel jedenfalls kann es nicht sein. bin gespannt und werde scharf beobachten.

09.08.2016, 06:41
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.570
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SC Paderborn 07 Dienstag 09.08.2016 um 19.00. Uhr

Fußball: Auftaktpleite vergessen machen




09.08.2016

Zitat:


Drittligist 1. FC Magdeburg hat sein Ziel gegen den SC Paderborn klar formuliert: Der erste Sieg soll her. Aber wer wird spielen?
Von Uwe Tiedemann ›

Magdeburg l Nach dem enttäuschenden 0:3 zum Auftakt gegen Fortuna Köln und dem alles andere als überzeugenden 5:0 im Landespokal in Gardelegen bereitet Trainer Jens Härtel die Anfangsformation Kopfzerbrechen. Auf wen soll er am heutigen Dienstag (19 Uhr, MDCC-Arena) setzen? Diesmal ist es besonders schwer, denn mit Ausnahme von Torhüter Jan Glinker und Sturmspitze Christian Beck stehen alle anderen auf der Kippe. „Es gibt mehrere Optionen und noch keine abschließenden Antworten“, sagte Härtel, der bis auf die verletzten Michel Niemeyer und Marius Sowislo immerhin aus dem Vollen schöpfen kann.

Härtel hat großen Respekt vor Paderborn, lobte die „hohe Qualität der Mannschaft“, betonte aber auch: „Wir haben schon in der letzten Saison die meisten Punkte zu Hause geholt und wollen gewinnen.“

Das funktioniert aber nur, wenn sich der FCM gegenüber dem Auftaktmatch deutlich steigert. Härtel hofft dabei nicht zuletzt auf den Jetzt-erst-recht-Effekt: „Manchmal helfen solche Negativerlebnisse sogar, schlagen in zusätzliche Motivation um, so dass jeder Spieler diesen einen Schritt mehr geht, der eben notwendig ist, um das Spiel zu gewinnen.“ Und er schob noch eine Kampfansage hinterher: „In diesem Stadion ist es für keine Mannschaft einfach zu gewinnen. Im DFB-Pokal haben wir schon Erstligisten vor ernsthafte Probleme gestellt.“

Beck blickte ebenfalls optimistisch nach vorn: „Wir alle waren gegen Köln nicht präsent. Ich bin mir aber sicher, dass am Dienstag eine andere Mannschaft auf dem Platz steht. Wenn wir nicht übersteuern, sondern das abrufen, was wir können und ganz auf uns schauen, gehen wir als Sieger vom Platz.“

Der 28-Jährige räumte jedoch auch ein, dass der Stotterstart nicht spurlos an der Mannschaft vorübergegangen sei: „Angst vor einer erneuten Niederlage haben wir nicht, aber man denkt natürlich schon darüber nach.“

Und was sagt er zur Aufstellung? „Das ist wirklich schwer. Ich hoffe, der Trainer hat ein glückliches Händchen.“



Seiten (4): 1, 2, 3, 4



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 17:27.