MDFF - das Magdeburger Fussballforum



20.12.2016, 11:54
armageddon Anwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Hinrundenfazit 2016 / 2017
Ja was soll man sagen wo fängt man an:

Um es etwas abzukürzen bin ich in der Summe aller Ereignisse sehr ( positiv ) überrascht.
Das hätte ich dem FCM nicht zugetraut, das er nach der Hinrunde fast von der Tabellensitze aus, den Rest der Konkurrenz grüßt. ( Respekt Daumen hoch )

Der Start in die Saison mehr als nur misslungen, konnte man sich stabilisieren und zum Ende hin sogar eine dominierenden Rolle in der Liga einnehmen.

Auch spielerisch ging es im Laufe der Saison besser voran, als man nämlich gezwungen war wegen der Sperren einiger Spieler ( bes. C. Beck ), mit dem
nachrückenden Personal diese Lücke zu füllen, machte das unser Anschlusskader nicht mal schlecht und vor allem optisch wurde nun mehr geboten, als
>> Lang und Weit <<.
Die Torschützen verteilen sich nun auch in die Breite, der FCM ist so, eindeutig weniger ausrechenbar.

Was mir aus dem Stand als Manko ein / auffällt ist das verwandeln von Strafstößen. Da sollte mal dran gearbeitet werden. Im DFB Pokal wäre mehr drin
gewesen und auch in der Liga hätte man noch ein paar Punkte mehr auf dem Konto.

Aber man will ja nicht meckern bei der Ausbeute.

Was nicht so gut rüber kommt, ist der Umstand den und hier unsere kommunale Verwaltung bereitet.
Sie baut ein Stadion was ihr nach 10 Jähriger Nutzung, zwischen den Händen zu zerbröseln droht.
Die Fehlleistung schlecht hin wenn man an die Planungszeit zurück denkt und die dringlichen Hinweise aus verschiedenen Ecken, das hinter dem Tor
Stehplatz Tribünen besser gewesen wären.

Na ja seis drum, der OB hat eben ein Sitzplatz - Stadion bauen lassen was seiner Auffassungsgabe nach, den Anforderungen an eine Spielstätte ausreichend
gewesen wäre. In der vierten Liga hätte das auch noch ein paar Jahre gepasst, nur eben nicht, wenn der FCM auf dem Sprung in den richtigen Fußball ist.
Aber so was spielte eben in den Planungen von OB Lutz damals eher keine Rolle.

In diesem Sinn kann man sich auf die Rückrunde freuen und hoffen das uns das Stadion keinen Strich durch die Rechnung macht. Wink

20.12.2016, 14:49
Arpi Abwesend


Beiträge: 128
Dabei seit: 21.12.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Hinrundenfazit 2016 / 2017
Zur sportlichen Situation folgendes Statement: VIEL BESSER als erwartet. Besonders das die Richtung zuletzt mehr als stimmte. 9 Siege zuletzt in 13 Spielen, dazu noch 2 Unentschieden...besser geht's nicht.

Schön zu sehen, dass auf fast jeder Position inzwischen Alternativen vorhanden sind, welche im Notfall einspringen wenn beispielsweise personell auf dem Zahnfleisch gekrochen wird wie in Großaspach. Wobei ich persönlich denke, dass der Erfolg der letzten Spiele der stabilen Achse Hammann und Ernst sehr viel geschuldet ist. Seit beide aus ihrer Formkrise heraus sind und teilweise auf neuen Positionen gegenüber der Vorsaison glänzen geht's auch spielerisch beim Club aufwärts.

Weiterhin sehr schön zu sehen, dass der Club besonders auswärts stabile und erfolgreiche Auftritte hinlegt. 5 Auswärtssiege in 10 Spielen sind gigantisch. Dazu noch 2 Unentschieden und selbst bei den Niederlagen in Osnabrück, Mainz und Erfurt wäre durchaus ein Pünktchen drin gewesen.

Was eher unglücklich ist aus meiner Sicht ist die Situation, dass beim Club wie in den Jahren zuvor sich sehr viele Verletzungen sehr lang ziehen. Hailnault leider nur mit 2 Partien, Niemeyer komplett ausgefallen, Müller kaum einsetzbar, Sprenger seit Monaten komplett weg, Sowislo, Pulido und Kath mit längeren Ausfallzeiten.

Der Zuschauerschnitt mit 16500 ist ebenfalls absolut zufriedenstellend, zumal ja fast 10000 Dauerkarten dafür Sorgen, dass der Besuch stets fünfstellig ausfallen wird. Bei noch 10 ausstehenden Heimspielen bleibt zu hoffen, dass der Zuschauerschnitt gehalten werden kann. Die jeweiligen Gegner (7 Stück aus der unteren Tabellenhälfte + Lotte + Aspach + Osnabrück) lassen hoffen, dass die sportliche Heimbilanz vielleicht verbessert werden könnte.

Zur Stadionsituation denke ich, dass man seinerzeit beim Bau einfach von anderen Voraussetzungen ausging. Im Grubestadion stand der Fanblock schräg hinter der Eckfahne. Es gingen 1500 - 3000 Zuschauer zu den meisten Spielen seinerzeit. Dem wollte man im HKS Rechnung tragen in der Hoffnung das BLOCK U mitziehen würde in Block 1+2. Wobei Block U im Jahr 2004-2006 marginal in Erscheinung trat. Im Germer Stadion spielte man auch meist vor 1500 Zuschauern (geschätzt 400 Ultras), die man im HKS locker in die Blöcke 1 und 2 bekommen hätte. Dann hatte Trümper noch die Hoffnung, das die Frauen-WM 2011 Spiele in Magdeburg austrägt. Daher auch die Variante mit ca. 23000 Sitzplätzen. Wäre man da mit Stehplatznordtribüne als Bewerber angetreten wäre man wohl von vornherein nicht als möglicher Standort in Frage gekommen, denn eine komplette menschenleere Tribüne hinter dem Tor (da nur Stehplätze) wäre ganz sicher nicht mal in die Vorauswahl gekommen. Hätte man 3-4 Jahre später gebaut, hätte man wohl mehr Stehplätze errichtet, da die WM-Entscheidung nun durch war. Hätte wäre wenn...ich denke man sollte jetzt die Chance ergreifen und einen Ausbau zur Nordstehplatztribüne angehen durch die Stadt. Mit dem möglichen erreichbaren Ziel 2.Liga könnten auch die Zuschauerzahlen vielleicht dauerhaft die 20000er Marke überschreiten. Somit macht nach Jahren der Reduzierung des Fassungsvermögens des HKS ein Umbau der Sitzplätze zu Stehplätzen durchaus Sinn, um mal wieder das Fassungsvermögen etwas zu erhöhen

Abschließend als Fazit vielleicht noch die Hoffnung, dass sich die Clubführung dessen bewusst ist, derzeit vielleicht die beste Chance zur Winterpause ever zum Erreichen von Liga 2 zu besitzen. Und entsprechend die Geldschatulle öffnet um das Team noch auf einigen Positionen sinnvoll zu verstärken
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.12.2016, 14:50 von Arpi.

20.12.2016, 18:36
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Hinrundenfazit 2016 / 2017
@ Arpi, sehe ich ebenso Daumen hoch
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

20.12.2016, 19:51
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.175
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: Hinrundenfazit 2016 / 2017
nabend

***Im Stehblock – Guidos Betrachtungen zum 1. FC Magdeburg***

heute mal 1 in 3 - 1x zurück und 2x (vor) Halszeitbilanz und Fanrückblick/sicht

Folge 20


"im Gespräch mit Olga Patlan oder Alexander Schnarr oder Oliver Leiste oder Jörn Rettig"

Zitat:
"Der FCM hat nach 19 Spieltagen 33 Punkte und überwintert auf Rang 2. Guido Hensch und Oliver Leiste haben im letzten FCM-Podcast dieses Jahres viel Redebedarf und einen Gast: den FCM-Blogger Alexander Schnarr."

Direkt





20.12.2016, 20:05
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 868
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Hinrundenfazit 2016 / 2017
Um es kurz zu machen, positiv.
Im Grunde genommen steht in den oberen Beiträgen schon alles drin, erspart mir als bekennender Fauli ne Menge Arbeit. Dankeschön.
Sollte mir dennoch, egal ob positiv oder negativ was einfallen, reiche ich das nach.

21.12.2016, 17:59
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 868
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Hinrundenfazit 2016 / 2017
Kurzer Nachtrag, ick hab Durscht. Wann seid ihr bei mir @Arma?

21.12.2016, 18:08
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Hinrundenfazit 2016 / 2017
... wärst Du zu jedem Spiel der Hinrunde gewesen, hättest Du schon genug getrunken famos
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

21.12.2016, 18:18
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 868
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Hinrundenfazit 2016 / 2017
Zitat von Magdeburg56:
... wärst Du zu jedem Spiel der Hinrunde gewesen, hättest Du schon genug getrunken famos
Gut zu wissen, dann sehe ich dich heute nur Wasser trinken, richtig? Happy mdff

21.12.2016, 18:33
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.917
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Hinrundenfazit 2016 / 2017
Zitat von Berserker:
Zitat von Magdeburg56:
... wärst Du zu jedem Spiel der Hinrunde gewesen, hättest Du schon genug getrunken famos
Gut zu wissen, dann sehe ich dich heute nur Wasser trinken, richtig? Happy mdff
...ich habe 2 Auswärtsspiele verpasst also kann ich noch 2 trinken lachen
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

Seiten (1): 1



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 11:26.