MDFF - das Magdeburger Fussballforum



13.03.2016, 16:07
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 237
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
1. FC Magdeburg U17 - FC St. Pauli 1:3 (0:0)
Die geballte Wucht der Ungerechtigkeit hat am gestrigen Sonnabend unsere B-Junioren-Mannschaft erwischt. Dieses Ergebnis hätte genau umgekehrt sein müssen. So unglaublich mies kann Fußball sein. Unsere U17 hat gestern ein saustarkes Spiel gemacht, in unser starkes Spiel knallte der Ausgleich durch St. Pauli hinein, unverdient .., eingeleitet wurde diese so unverdiente Niederlage dann durch den Schiedsrichter, der einen Freistoß gab,der .., verdammt noch einmal .., 1:2, dann gab es gestern diese so wahren Worte, der Ball wollte einfach nicht für uns ins Tor: "Leck mich am A.., hält der diesen Ball!" Ja man, war so, keine anderen Worte wären passender gewesen und das 3. Gegentor, ach man das Ergebnis ist so ungerecht und unser Trainer Marco Kurth hat es den Jungs nach dem Spiel in sehr deutlichen und lobenden Worten gesagt, geholfen hat es in diesem Moment ganz sicher nicht, aber sie sind angekommen und waren so etwas von richtig und gut. Wir standen davor und haben sie genauso aufgesaugt, es war das, war wir vorher ähnlich gedacht und gesagt haben. Unser Tor: Philipp Harant.

Und ja, das 1:2 steht als Eigentor in der Statistik, der Ball wäre aber auch ohne den Versuch, es zu verhindern, ins Tor gegangen, so hatte unser Fußballer noch eine Berührung, aber der Freistoß, der dazu führte, war keiner ..

Das nächste Punktspiel:
Sonnabend, 02.04.2016, 14.00 Uhr
Hannover 96 - 1. FC Magdeburg U17
10. gegen 7., 19 Punkte gegen 23 Punkte, Hannover 96 hat noch ein Spiel weniger

Auf geht es, nach wie vor wichtig, Punkte zu sammeln - Olé FCM!

14.03.2016, 14:31
Arpi Abwesend


Beiträge: 142
Dabei seit: 21.12.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
Ich finds ja schön das du mit Herzblut von den Nachwuchsspielen berichtest. Es missfällt mir jedoch das bei Misserfolgen des FCM-Nachwuchs zumeist Schiedsrichter oder charakterlose unfaire Gegenspieler als Ursache genannt werden und weniger das Augenmerk auf Fehler in der eigenen Mannschaft. Es geht hier um Nachwuchsfußball, da sollte man schon mal reflektieren was man so teilweise über nicht volljährige Spieler anderer Vereine publiziert.

14.03.2016, 22:24
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 237
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
In der letzten Saison wäre unsere U17 fast abgestiegen, sie wussten noch nicht einmal nach dem letzten Spiel, ob es wirklich gereicht hat oder nicht. In der Saison hatten sie unglaublich schwer zu kämpfen, viele Mannschaften waren technisch besser und wussten sich mit einigen Raffinessen durchzusetzen. Dazu gab es in der Saison unglaublich viele unverständliche Entscheidungen gegen unsere Mannschaft, die uns als Zugucker schon mehr als verzweifeln ließen. Es ist schon schwierig, wenn sich das so häuft. Auch ist es nicht immer leicht, dass dann richtig zu artikulieren. In dieser Saison ist das nicht mehr so. Aber es ist schon bedauerlich, wenn aus einer Entscheidung, die so nicht richtig war, ein so wichtiges Gegentor entsteht. Ich denke mal, da würde kaum ein Fußballfan den Mund halten, wenn es um seine Mannschaft geht. Unfaire Gegenspieler gibt es leider auch im Nachwuchs. Ich weiß nicht, ob du dort schon einmal zugeguckt hast, aber da kann man sich so manches Mal schon wundern, was man da so sehen kann. Wenn da Fußballer unsere zum Beispiel bewusst anrempeln, sich fallen lassen und anfangen zu brüllen und dafür auch noch einen Freistoß bekommen, das passiert dann immer wieder .. Für das, was bei unseren U-Mannschaften und diesen jungen Fußballern im Spiel und Training nicht so gut läuft, ist in meinen Augen gerade bei diesen so jungen Jahrgängen der Trainer mit seinem Team zuständig. Und unser Trainer macht das gut und richtig, das konnten wir schon oft direkt nach und während der Spiele hören und sehen. Vielleicht sieht man sich ja mal bei einem der Spiele!?

15.03.2016, 10:54
Arpi Abwesend


Beiträge: 142
Dabei seit: 21.12.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
Ich bin regelmäßig bei Nachwuchsspieltagen oder -turnieren, da mein Sohn dort mitkickt. Allerdings nicht in MD sondern in BaWü oder Bayern. Die Spieltage und Turniere dauern hier in der Regel mindestens 4-5 Stunden, so dass man sehr viele Spiele von sehr vielen Mannschaften sehen kann. Das Ganze begleite ich bereits seit 4 Jahren, somit kennt man die Spieler nebst Gegner. Natürlich fallen die Jungs dort auch mal theatralisch nach nem weniger schweren Foul oder gehen mit dann und wann mit überzogener Härte ins Spiel, man regt sich darüber kurz auf, aber das ist Fußball und das läuft in jeder Altersklasse von G-Jugend bis Alte Herren bei so gut wie allen Mannschaften. Und Nachwuchstrainer in jedem Bereich mögen so kompetent sein wie sie wollen, sie wollen nunmal das worum es beim Fußball letztendlich geht auch wenn man das nicht gern liest. DAS SPIEL GEWINNEN. Als Fan will man das genauso. Und verklärt zum Teil die Leistung der Mannschaft. Speziell im Jugendbereich sind die Leistungsschwankungen zum Teil recht hoch, die Jungs erreichen in manchen Phasen nicht das Niveau was sie eigentlich abrufen könnten, besonders in Drucksituationen. Dann neigt man zum Hadern bei Misserfolgen und sucht die Fehler zumeist beim Gegner oder Schiri und nicht bei den Spielern selbst ( weil die Jungs ja soooo gut sind und sicher gewonnen hätten wenn sie denn nicht ungerecht behandelt worden wären oder nicht so viel Pech hätten Cool ) Der FCM geht nunmal zumeist als Underdog in die Duelle der B-Junioren-Bundesliga, von daher sollte man über jeden Punktgewinn erfreut sein und Niederlagen als das ansehen was sie sind, die Normalität gegen den Nachwuchs von Erstbundesligavereinen, NLZ hin NLZ her.

Ein Nachwuchsspiel unserer FCM-Jugend werde ich mir definitiv nicht anschauen, ich bin froh pro Saison 4-6 Heimspiele sowie 6-8 Auswärtsspiele unserer ersten Mannschaft live im Stadion sehen zu können bei der Entfernung meines derzeitigen Wohnortes von MD. Dazu noch die Livespiele des FCM im TV und besagte Spieltage und Turniere meines Sohnes ... da ist ein FCM-Nachwuchsspiel vielleicht mal drin wenn ich irgendwann Pension bekommen sollte

15.03.2016, 13:21
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 237
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
Wir reden doch hier nicht über mal .., es geht um Spiele, wo das gehäuft bewusst und oft gemacht wird, wo es dann auch noch erfolgreich ist. Und du sagst es ja, oft Nachwuchsmannschaften von höherklassigen Vereinen als Gegner, haben die das dann wirklich nötig .. Wo sich dann eben auch noch Entscheidungen dazu häufen .. Unsere Nachwuchsmannschaften zeigen seit vielen Jahren gute Leistungen und da können sie und wir sehr zurecht sehr stolz darauf sein. Wir gehen seit 2011 regelmäßig zu den U-Spielen unseres Vereins - U19, U17 (da auch oft zu Auswärtsspielen) und hin und wieder U15, U23 waren wir noch viel länger, bis diese Mannschaft leider aufgelöst wurde. Und noch viel länger, sehr viel länger gibt es die Spiele unserer Ersten und da auch sehr oft die Auswärtsspiele. Wir wohnen nicht so weit weg wie du, aber nicht in Magdeburg. Für uns ist das auch nicht immer so einfach, aber was machbar ist, machen wir und das sehr gerne. Solche Diskussionen auf diese Art bringen doch nichts, Meinungen und Ansichten und Möglichkeiten sind nun einmal unterschiedlich und jeder macht doch, was er kann und was geht, genauso wie Menschen unterschiedlich sind, das ist doch auch gut so. Klar will jeder gewinnen und jeder ist für seinen Verein, für seine Mannschaft, sieht dann auch vielleicht mal durch die unsrige blau-weiße Brille - Fußball!

02.04.2016, 08:13
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 237
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
Das Spiel unserer U17 gegen Hannover 96 findet heute, um 14.00 Uhr auf dem Rasenplatz A in 30851 Langenhagen, Emil-Berliner-Straße 40 statt, gute Reise hin und zurück und viel Erfolg dort!

03.04.2016, 05:24
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 237
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
Hannover 96 - 1. FC Magdeburg U17 1:4

In Erinnerung an das Auswärtsspiel der letzten Saison dort ..

Gut gemacht, ganz herzlichen Glückwunsch!

Torschützen für unsere Mannschaft: Martin Gille, 2x Marc Plewa, Dimitar Mitrovski

Das nächste Punktspiel:
Sonnabend, 9. April 2016, 13.30 Uhr
SV Werder Bremen - 1. FC Magdeburg U17

09.04.2016, 18:01
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 237
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
Heute ging es für unsere U17 gegen Werder in Bremen und es gab keine Tore und keine Punkte für uns, passiert, die Bremer haben mit 2:0 gewonnen. Unsere Mannschaft liegt weiterhin auf Platz 7 in der Tabelle ..

Beim nächsten Punktspiel heißt es dann am

Sonntag, 17.04.2016, 12.00 Uhr
1. FC Magdeburg U17 gegen Rasenballsport
7. gegen 3., 26 gegen 52 Punkte
Olé FCM - wir können jedes Spiel gewinnen, auch wenn es manchmal schief geht, möglich ist alles - kämpfen und siegen!

17.04.2016, 18:41
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 237
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
Unsere U17 heute gegen Rasenball, das Spiel ging verloren mit 1:2, unser Team führte sehr verdient mit 1:0, es gab noch einige Chancen, die das Ergebnis für uns hätten ausbauen können. Unsere Mannschaft hat ein sehr gutes Spiel abgeliefert, ein Sieg wäre sehr verdient gewesen. Das Zugucken hat echt viel Spaß gemacht, was uns nicht gefallen hat, hatte nichts mit unserer Mannschaft zutun, aber lassen wir das .. Das Tor schoss unsere Nummer 33 mit Namen Jan Hübner. Vielen Dank für das Spiel und den Einsatz an alle Blau-Weißen auf und neben dem Rasen, es sollte leider nicht sein, aber es wäre mehr als möglich gewesen und genau das zählt im Kampf um Tore und Punkte für das

nächste Spiel:
23.04.2016, 12.00 Uhr
FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Magdeburg U17
9. gegen 8., 26 gegen 23 Punkte, ein Sieg bei diesem Spiel wäre unglaublich wichtig und wertvoll - olé FCM, das schafft ihr!

Einen Platz vor unserer Mannschaft liegen die Braunschweiger mit 28 Punkten, aber einem Spiel mehr ..

23.04.2016, 18:02
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 237
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: B Junioren Bundesliga
Jena, Jena, Jena, Jeeeeena, Jena, Jena, Jena, Jeeeeena, Jena, Jena, Jena, Jehena, diese Mannschaft ..

Neeee, alles gut, unsere Jungs haben gewonnen und zwar ein sogenanntes 6-Punkte-Spiel und nicht nur das, in dieser Saison wird nicht bis nach dem letzten Spiel gezittert, alles klar, auch nächste Saison spielt unsere U17 in der Bundesliga!

Herzlichsten Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam, habt ihr gut gemacht!

FC Carl Zeiss Jena gegen 1. FC Magdeburg U17
Jena 0, Magdeburg 2 - Sieg, gewonnen
Torschützen: Dean Justin Müller, unser Kapitän mit der Nummer 8 und die Nummer 10 Dimitar Mitrovski

Das nächste Punktspiel unserer U17 findet statt am
28. Mai 2016, um 13.00 Uhr, der Gegner heißt VfL Wolfsburg und gespielt wird auf dem HKS-Nebenplatz 2

Und am 5. Juni 2016 reist unsere U17 nach Sachsen zur SG Dynamo Dresden, gespielt wird dort um 13.00 Uhr

Diese 2 Spiele sind sozusagen der Bonus, aber weggeschenkt werden sie deshalb garantiert nicht. Momentan liegt unsere Mannschaft auf Platz 7, sollten St. Pauli, einen Platz davor und Braunschweig einen Platz dahinter .., nun ja Platz 6 wäre noch möglich, aber auch Platz 7 oder 8 wären super! Danach ist Schluss, die Saison 2015/16 ist dann beendet und unsere U17 wird einen tollen Tabellenplatz belegen .. Olé FCM!
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 24.04.2016, 00:12 von Geranobi.

Seiten (9): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9



Alle Zeitangaben in GMT +01:00.Aktuelle Uhrzeit: 01:00.