MDFF - das Magdeburger Fussballforum



25.10.2015, 19:44
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.600
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
Also ich hab irgendwann vor 10 Jahren aufgehört mich drüber zu echauffieren. Es wurde in den Jahren danach immer wieder geböllert und gezündelt und dran zu Grunde gegangen ist bis jetzt kein Verein.
Nicht Deschden und auch nicht Rostock um mal die bisherigen Krösus ( se) zu benennen. Have a look-around

Verboten / per Gesetz isses auch nur eben das, was da so in den Verbänden der Welt ( FIFA / UEFA / evtl sogar der DFB ) gerade los ist, ist sicher auch nicht wirklich erlaubt. Also den Moralapostel, den können die auch stecken lassen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 25.10.2015, 19:46 von armageddon.

25.10.2015, 20:43
ManneZ Abwesend
Mitglied

Beiträge: 208
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
Klar. Die (von DFB bis FIFA) brauchen Spielgeld. Vor allem für ihr persönliches Taschenbillard. Dafür kassieren sie die Vereine ab. Ist der einfachste Weg. An die Verursacher wollen die doch gar nicht ran.
Maledictus piscies in tertia aqua.

26.10.2015, 07:47
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.600
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
Zitat von ManneZ:
Klar. Die (von DFB bis FIFA) brauchen Spielgeld. Vor allem für ihr persönliches Taschenbillard. Dafür kassieren sie die Vereine ab. Ist der einfachste Weg. An die Verursacher wollen die doch gar nicht ran.

es wird sich auch jetzt keiner finden, der den Ultras auf den "Schlips" tritt. Zumindest nicht von den Vereinsvertretern. Weil ja am 05.11. die gebündelten Kräfte, zum JA sagen gebraucht werden. Daumen hoch
Wenn das anders wäre würde evtl. eine tiefgreifendere Satzungsänderung ins Haus stehen, als die, die jetzt geplant ist, mit all seinen Unannehmlichkeiten, bis hin zu einer aoMV und die Ausgliederung der Sportabteilung erst mal in weitere Ferne rücken.

Also was da jetzt an Sanktionen kommt, ist von den Rahmenbedienungen hier beim FCM aus meiner Sicht schon gedeckelt, da tut sich vorläufig keiner was gegenseitig.

Und aus eben diesem Grund verbiete ich mir selbst, darüber noch zu befinden und außerdem . . . . . . . . . . . . .

Waren wir früher anders gruebeln auch von daher stellt sich für mich die Frage ebenfalls nicht, hier nach über-harten Sanktionen zu verlangen.
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 26.10.2015, 07:49 von armageddon.

26.10.2015, 07:50
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.268
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
nur zur Statistik

Rückkehrer Fuchs mit Traumeinstand


Ami Malone rettet FCM


1. FC Magdeburg
Vom Reservisten zum Matchwinner




18.11.2015, 19:14
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.973
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
FCM Fans sammeln Geld für zu erwartenen Strafe

Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

18.11.2015, 20:09
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.600
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr

Feine Sache und iwo auch logisch, find ich gut gut

18.11.2015, 20:18
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.268
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
für die Statistik



Zitat:


Die Fans des 1. FC Magdeburg wollen sich an der zu erwartenden Strafe des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) aufgrund der Pyro-Aktion beim Spiel gegen Wehen Wiesbaden beteiligen. Bisher sind bereits über 1.500 Euro zusammengekommen. Sportvorstand Mario Kallnik spricht von einem Zeichen.

Fünfminütige Spielunterbrechung

Nur wenige Tage, nachdem der Aufsteiger aufgrund der Pyro-Vorfälle in Rostock mit einer Geldstrafe von 6.000 Euro belegt worden war, brannten Fans des FCM Ende Oktober beim Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden kurz nach Anpfiff erneut Rauchtöpfe ab und sorgten damit für eine rund fünfminütige Spielunterbrechung. Die Rauchentwicklung war derart stark, dass die Rauchmelder im Stadion Alarm schlugen. Schiedsrichter Christian Dietz vermerkte den Vorfall nach dem Spiel in einem Sonderbericht und schrieb: “Es war kaum noch etwas zu sehen und bei diesem dichten Rauch bestand ein Risiko für die Atemwege der Spieler.” Der FCM muss sich somit auf eine Geldstrafe im mittleren vierstelligen Bereich einstellen.

Kallnik: “Ein Zeichen der Fans”

Die Fans wollen dem Verein beim Zahlen der Strafe unterstützen und haben zu diesem Zweck ein Spendenkonto eingerichtet - über 1.500 Euro sind dort bisher eingegangen. Das Geld werde dabei ausdrücklich nicht für Pyro gesammelt, “sondern für die kommende Strafe, die aus dem Spiel gegen Wiesbaden erwartet wird”, heißt es. Sportvorstand Mario Kallnik zeigte sich von der Aktion im Gespräch mit liga3-online.de durchaus angetan: “Das ist natürlich ein Zeichen, dass die Fans dem Verein nicht schaden wollen.” Dennoch sei das Zünden von Pyrotechnik an sich zu verurteilen, “denn pyrotechnische Gegenstände sind nicht ohne Grund verboten und können für schwere Verbrennungen sorgen.”



18.11.2015, 20:53
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.973
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
... doppelt hällt besser lachen
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

18.11.2015, 21:05
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.600
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
Zitat von Magdeburg56:
... doppelt hällt besser lachen

ick find 's gut wenn die Langversion auch hier im Forum steht. Weeiiiiiiillllllll

rechts sich in der heutigen zeit nicht nur Nachrichten bis hin zur völligen Transparenz verändern ( verschwinden ), sondern auch von den Aussagen her, recht eirig interpretiert werden können.
So steht das jetzt hier 1 : 1 im Forum und man kann auch mal Revue passieren lassen, wenn 'ne Geschichte andere Bahnen einschlägt.

Tzzzzz Siehe auch die Punkte Rückgabe ( Kalle ) an den DFB, die ja mittlerweile so ziemlich 100 % 'tig vom Tisch ist. lachen

Also alles richtig gemacht @ Uni gut

18.11.2015, 21:22
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 1.973
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am 24.10.2015 um 14.00 Uhr
... es lag mir fern, den Holger zu kritisieren. Trotzdem lese ich nichts anderes als wenn ich auf den Link tippe. Ob dieser Link in 2 Wochen noch das gleiche Ergebnis aufweist wie jetzt entzieht sich meiner Kenntnis. Holger seins bleibt uns natürlich bis zur Rente erhalten ( hoffe ich )
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

Seiten (8): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8



Alle Zeitangaben in GMT +01:00.Aktuelle Uhrzeit: 20:11.