MDFF - das Magdeburger Fussballforum



21.06.2016, 17:45
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Wie willst Du denn Fortschritte / Rückschritte feststellen wenn Grad gestern mal das erste Training gelaufen ist. hmm

also das geht mir alles ein bissel schnell mit der Beurteilung
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.06.2016, 17:48 von armageddon.

21.06.2016, 20:48
Neuling-FCM Abwesend
Mitglied

Beiträge: 41
Dabei seit: 09.05.2016
Wohnort: -
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Zitat von armageddon:
Wie willst Du denn Fortschritte / Rückschritte feststellen wenn Grad gestern mal das erste Training gelaufen ist. hmm

also das geht mir alles ein bissel schnell mit der Beurteilung

Anhand der bisherigen Leistungsdaten der einzelnen Spieler lässt sich schon bewerten, das man nicht zuviel von ihnen erwarten darf. Abwarten muss man freilich wie sich das letztlich im Mannschaftsgefüge auswirken wird, das steht außer Frage und lässt sich logischerweise jetzt garnicht beurteilen. Ich hätte mir da ganz andere Kaliber und echte Verstärkungen mit Dritt- oder Zweitliga-Erfahrung erhofft. Was die spielerische Komponente angeht, gibt es sehr viel Luft nach oben. Aber man konnte es ja schon mit der Vertrags-Verlängerung von Handke und Brandt erahnen , das man garnicht interessiert ist daran etwas zu ändern. Auch Razeek hätte ich weggeschickt, das reicht nicht für die dritte Liga... Chahed ebenso wenig das ist alles viel zu durchsichtig und behäbig, da sehe ich wenig Potential. Schaun mer mal, ob noch ein besserer Ersatz für Hebisch kommt, ansonsten hät man den gleich behalten sollen, der hatte viel zu wenig Einsatzzeiten und konnte sich nie wirklich entfalten.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.06.2016, 20:51 von Neuling-FCM.

21.06.2016, 21:21
ManneZ Abwesend
Mitglied

Beiträge: 201
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Halte ich für Quatsch. Wer permanent nur immer wieder große Namen mit möglichst Erstligaerfahrung fordert, hat m.E. nach kaum fußballerischen Sachverstand. Ich sehe die Neuzugänge reiflich ausgesucht und vermute stark, dass sie sicher in eines sehr guten Trainers Konzept passen. Falsch ist auch die Einlassung, es handele sich dabei um 4.Liga-Spieler. Viertligaspieler sind die, die wo es bis in die 4. Liga geschafft haben und dort Potenzial für höheres vermuten lassen. Hier handelt es sich aber um Spieler, die bereits höherklassig unterwegs waren und dort bereits Potenzial haben erkennen lassen, sich aber noch nicht durchsetzen konnten. Einem fachlich fundierten Vergleich mit Hebisch, Kruschke und Co. halten die fünf Neuzugänge sicher allemale stand!
Maledictus piscies in tertia aqua.

21.06.2016, 22:09
Neuling-FCM Abwesend
Mitglied

Beiträge: 41
Dabei seit: 09.05.2016
Wohnort: -
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Richtig, Erstligaspieler kannste nicht bezahlen, die hat auch niemand eingefordert. Wink Aber wenigstens Zweitligaformat oder gehobenes Drittligaformat, das sollte nicht zuviel verlangt sein. Siehe Glinker... und nicht Tischer um mal ein Beispiel zu nennen.
Nur mit unerfahrenen oder jungen Leuten kannste nichts reißen, das geht nicht auf! Wir haben in der vergangenen Saison vor allem durch die Euphorie getragen, auch die schlechten Phasen recht gut überstanden, aber die Ansprüche auch von außen werden steigen, das lässt sich nicht verhindern. Würzburg die haben es richtig gemacht, den Toptransfer in der Wintertransferperiode mit Soriano getätigt... das hat letztlich auch den Ausschlag ggü. uns gemacht und dieser in den wichtigen Spielen die dafür nötigen Buden gemacht. Auch kennen die anderen Teams unsere Spielweise mittlerweile sehr gut und lassen sich nicht mehr von überraschen, das macht mir am meisten Sorgen, das wir Probleme bekommen um die nötigen Punkte einzufahren. Da hätte es zu Beck einen zweiten erfahrenen Stürmer gebraucht, nicht mehr so leicht ausrechenbar zu sein. Offensichtlich hat man die Chance erneut vertan, was sehr schade ist. Was Nicolas Hebisch betrifft, der hat uns quasi in die 3.Liga geschossen oder auch in Babelsberg damals das wichtige 1:2 geschossen und somit auch den Weg geebnet für den späteren Staffelsieg... der hat definitiv seine Leistung im Rahmen seiner Möglichkeiten gebracht. Konnte trotzdem weg, aber ich ging davon aus das man bereits bessere Leute an der Angel hat, tja so kann man sich täuschen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.06.2016, 22:21 von Neuling-FCM.

21.06.2016, 23:53
Disaster Abwesend
Mitglied

Beiträge: 44
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Du bist ausgebildeter Fußballlehrer und kannst den Kader von deiner Couch aus besser einschätzen als Jens Härtel bei der täglichen Arbeit auf dem Trainingsplatz? v up

22.06.2016, 00:40
Neuling-FCM Abwesend
Mitglied

Beiträge: 41
Dabei seit: 09.05.2016
Wohnort: -
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Nein, aber die nächste Ligareform die kommt ganz bestimmt! Wink Sind wir doch darin genauso zuverlässig beim Ziele verfehlen, wie die Engländer beim Elfmeterschießen!
Deshalb so schnell wie möglich aufsteigen! Das was Aue und Dresden kann, das können wir schon lange.

22.06.2016, 06:42
Disaster Abwesend
Mitglied

Beiträge: 44
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Zitat von Neuling-FCM:
Nein

Schade. Ich dachte, du hättest Ahnung.

22.06.2016, 07:32
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel

Härtel “ Sind jetzt schon konkurrenzfähig



Bildzeitung von 22, Juni 2016

by Mirko-FCM.de

22.06.2016, 08:19
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 3.572
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Also mit der erreichten dritten Liga und mit dem was da in der abgelaufenen Saison unterm Strich >> auf dem Zettel << steht bin ich soweit zufrieden.
Das was die neue Saison bringen wird wissen wir noch nicht, auch der Aufstiegskader in der letzten Saison, war ja nicht das >> Non + Ultra << der dritten Liga, sogar noch viele von Peteresen verpflichtet Spieler
bildeten das Korsett der Mannschaft und siehe da, sie sind zum meiner Überraschung über sich hinaus gewachsen. Information => Als Team

Und genau das hat Härtel auf den Weg gebracht und wenn da jetzt wieder Junge Spieler nachrücken ( Müller mal ausgenommen ) die dann noch besser fußballerisch ausgebildet sind
kann ich da jetzt erst mal nicht erkennen warum ich da in Torschlusspanik verfallen soll. Also das suchen bei Nachwuchsspielern von Bundesligisten halte ich
für ein durchaus gangbaren Weg hier auch mal höhere Ziele an zu steuern.

nicht jetzt und nicht heute aber mittelfristig ist mir so um den FCM nicht bange.

Wie das aussieht wenn man als Verein zu schnell zu viel will sieht man sehr gut am Beispiel Karl Heinz Jena die seinerzeit, von der vierten
in die Zweite Liga durchmarschiert sind und denen auf dem Rückzug in die dritte Liga so ziemlich alles um die Ohren geflogen ist
und die nun auch erst mal in der vierten Liga gefangen sind.
Und wenn ich ditt so sehe was da geht bin ich mit der Festigung der dritten Liga hier in Magdeburg, als erster Anspruch mehr als zufrieden.

22.06.2016, 15:47
aerolith Abwesend


Beiträge: 393
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Trainer Jens Härtel
Mir klingt das zu sehr nach reiner Reduzierung auf den Selbsterhaltungstrieb. Stofftrieb. Überlebensrhetorik. Da mag man intern anders kommunizieren. Dann wäre die Außendarstellung Heuchelei.
So oder so paßt mir diese Tiefstapelei nicht. Als ob wir mit Liga III zufrieden sein sollten. Klar, schließlich spielen in Liga II auch Übermannschaften wie Sandhausen, Heidenheim oder Aue. Da können wir nie im Leben mithalten. Seien wir also zufrieden mit einem 15. Platz in LIga III.

Nö. Meiner Mentalität entspricht das nicht. Es muß jedes Jahr vorangehen, immer ein bißchen besser als im Jahr zuvor. Das kann also für 2016/17 nur eines bedeuten: Aufstieg.

Seiten (12): 1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 14:57.