Komplettes Thema anzeigen 19.02.2017, 18:10
ManneZ Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke


Betreff: Re: ⚠ Profiabteilung ausgliedern?
Ich verstehe die irrigen Unkenrufe nicht. Der Verein behält doch weiterhin nahezu die gesamte Kontrolle über die GmbH. Und wenn man dann auch noch ständig kolportiert, dass die Mitglieder auch in der Vergangenheit entweder kaum was wichtiges zu entscheiden hatten bzw. ohnehin immer konform gestimmt haben, ist es doch eigentlich völlig irrelevant, wie das Konstrukt nun gestrickt ist. Das gebietet die Logik.
Maledictus piscies in tertia aqua.