Komplettes Thema anzeigen 07.09.2017, 08:44
armageddon Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg


Betreff: Re: Germany (Anstalt der Merkwürdigen)
Zitat von Wadenbeisser:
irgendwie häuft sich sich das mal wieder

nur zeitnah is nix zu lesen/sehen inner presse

wie jetzt in MD - is aber mal wieder eine Woche her

. . . . . . schnipp

Na ja damit bestätigt sich ja meine Erkenntnis das es bei den vielen Nachrichten Sendungen der Deutschen Fernsehanstalten nur noch
um Schunkel und Schmunzel - Sendungen geht.

Das das ZDF da ganz groß ( mit ) dabei ist, war mir eigentlich schon länger klar. Es ist nur mal schön zu erfahren das man mit seinen Erkenntnissen da nicht all zu weit von der Wahrheit
der Berichterstattung wech gelegen hat. lachen

Aber auch der andere öff. rechtliche Sender steht dem ZDF da in nichts nach. Da bin ich auch fest von überzeugt. ‼‼

und auch die privaten Fernsehanstalten schwimmen auf dieser Welle mit.

Jüngstes Beispiel, dieser unsägliche Kanzlergipfel vor der Wahl, der nur statt findet wenn die vorgegeben Spielregeln der
Kanzlerin zu 100 % Umsetzung findet. Oh mein Gott

Mal son paar "Dumme" Fragen aus dem Volk ( vom Wähler eben ) allein schon das Fehlanzeige. Politik ist eben in diesen Sphären
nur noch Mittel zum (selbst) Zweck ( Machterhalt )

Für den Hans - Wurst bleiben dann noch ein paar Almosen wie z.B. ne Kindergelderhörung, die man den Hartzis schön auf Ihre Grundsicherung
anrechnen kann und diese denen so gleich wieder wech nimmt und wie gestern wohl geschehen ne Erhöhung der Hartz IV Bezüge um satte 7 € in der Spitze.

Watt fürn Großer Wurf sach ich da mal aber ditt lässt dann wiederum wunderbar ausschlachten . . . weil der Geber ja der Messias ist, der
unbedingt zu wählen ist.