Komplettes Thema anzeigen 26.09.2017, 06:22
armageddon Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg


Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Zitat von Manchester:
Zitat von armageddon:
Tzzzzz Da hat 's ja mal richtig rein gefurzt in die Deutsche Politiklandschaft . . . . . .

Angela Merkel & dor Horst Seehofer müssen die Grünen mit ins Boot lassen . . . . . .

Ich hoffe das ist dann deren Ende bei der nächsten Wahl.

glaub ich nicht. da alle parteien die afd meiden werden, wie auch vor der wahl bestätigt, reicht es am ende für schwarz gelb.
gelb wird ne menge zugeständnisse machen, weil man die posten der roten angeboten bekommt.
schau zu und geniesse.


Das würde dann eher bedeuten das sich die Merkel von der AFD "dulden" lässt und das halte ich für ausgeschlossen.

Hast aber recht erst mal schauen in welche richtig der Schuss geht. Allein die AFD hat ja schon einen guten Beginn
ihrer Fraktionstätigkeit. ( Petry )

. . . . . . und was ich dem Schulz bis hier noch anrechne ist der Punkt zu erkennen => wann was zu Ende ( also gegessen ) ist.
Das bekommt die Olle aus dem Kanzleramt nicht gebacken.
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 26.09.2017, 07:19 von armageddon.