Komplettes Thema anzeigen 02.11.2017, 11:29
armageddon Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg


Betreff: Re: KSC - 1.FC Magdeburg Sonntag, der 29.10.2017 um 14.00 Uhr
Also derzeit kotzt mich nur das Ergebnis der letzten englischen Woche an. Das war ja mehr als NIX

Was da für Zielstellungen von der Fußball GmbH. Magdeburg ins Leben gerufen worden sind, die sind mir erst mal völlig Wuscht.

Unterhaching gewinnt hier 0 : 3 und bekommt ne Woche später zu hause 0 : 3 einen von den Fischköppen vor die Mütze . . . . .
Dortmund spielt hier groß auf, besser gesagt der FCM lässt Dortmund groß aufspielen und verseppelt in der Liga und auch im Europapokal z.B. gestern gegen Nikosia,
die auch nicht mehr wie die dritte Deutsch Liga darstellen, fast schon ihr weiterkommen in der UEFA Champions League.

Dann der Auftritt in Karlsruhe . . . . . saftlos bis kraftlos . . . . ein ermüdender eher noch rationaler Kick unserer Mannschaft.

soll heißen auch wenn Quervergleiche bekanntlich hinken, in allen drei Spielen wäre was gegangen . . . . .

Unterhaching die zweite HZ. war doch völlig verschenkt. Doofmund die zweite Hz. angestellt wie zu finstersten Viertligazeiten.
Beim Kopfballtor zum 3 : 0 stehen 5 Spieler des FCM um den Dortmunder rum und gucken sich das an wie der Kopfballtraining in unser Tor übt.
Na ja und Karlsruhe war auch son Spiel das man eigentlich Remis beendet wenn man sie schon nicht schlagen kann.

In diesem Sinn die Tabelle sieht wohl noch nicht so schlecht ( eher gut ) aus, bekommt der FCM jetzt nicht die Kurve wird es das dann aber auch
gewesen sein für 's erste