Komplettes Thema anzeigen 04.12.2017, 07:26
Berserker Abwesend
G-Mod,
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -


Betreff: Re: Chemnitzer FC - 1.FC Magdeburg Sonnabend 02.12.17 um 14.00 Uhr
Zitat von Magdeburg56:
Zitat von Wadenbeisser:


hm 40 punkte

mal sehen ob sie dieses Jahr durchziehen

und nicht die Füße hoch nehmen wie in den letzten ...

schaun mer mal

zuschauen
... in der letzten Saison war es eine ganz andere Zielstellung durch Kalle. Sie war Kontraproduktiv.
Diesmal ist die Erfolgsspur eine ganz andere Daumen hoch
Wenn's so schön einfach wäre, dann sollten wir einfach immer das Ziel Aufstieg ausrufen. Müsste ja demzufolge zu einem Selbstläufer werden.
Das auch schon in der vergangenen Saison dieses Ziel intern kommuniziert wurde, konnte man zumindest in nicht wenigen Aussagen raushören. Nur gebracht hat es bekanntlich nichts. Da spielen aber durchaus mehrere Faktoren eine Rolle. Die wichtigste ist immerhin die Qualität und die daraus folgende Dominanz in den Spielen. Nur sehe ich die bis dato immer noch nicht als gegeben, von daher würde ich mich persönlich, zumindest nicht öffentlich, nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen wollen.
Gucken was in der Wintertransferperiode machbar ist, und weiterhin bescheiden bleiben sollte uns besser zu Gesicht stehen, als einen auf dicke Hose zu machen. Um dann hinterher, sollte es erneut nichts werden, wie ein Depp dazustehen.
Wäre zumindest mir persönlich lieber.