Komplettes Thema anzeigen 28.01.2018, 11:49
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/Block7


Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Meppen am Samstag 27.01.2018 · 14:00 Uhr


Winzigkeiten entscheiden – auch auf dem Acker
Zitat:
...
Im torlosen Duell zwischen Magdeburg und Meppen gab es vor 16.606 Zuschauern zu Recht keinen Sieger. Beide Mannschaften hatten Chancen. Beide scheiterten teils kläglich. Hinzu gesellte sich ein Fußball-Acker. Fertig war das 0:0. "Der Ball war gefühlt mehr in der Luft als auf dem Boden", sagte Meppens Trainer Neidhart. "Aber bei den Platzverhältnissen war nicht mehr möglich. Das war heute alles sehr umkämpft."

Christian Beck sagte mit ernster Miene über den Rasen: "Wir wollen aufsteigen, dann müssen auch die Bedingungen dafür geschaffen werden. Das geht so nicht. Kurzpassspiel war hier nicht möglich."

Und Dennis Erdmann meinte auf Nachfrage gewohnt ironisch: "Da lagen noch Kerzen vom Weihnachtssingen drauf. Wenn wir unseren Job so machen würden wie die Verantwortlichen für den Rasen, wären wir Tabellenletzter. Aber das ist nicht mein Bier, ich muss Fußball spielen. Vielleicht werde ich später mal Greenkeeper."

...

stimmt lagen wirklich noch rum vom "Weihnachtssingen" und auch in Block7

ich frage mich für was die "Reinigungsfirmen" ihr "Geld abkassieren v down


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 28.01.2018, 11:57 von Wadenbeisser.