Komplettes Thema anzeigen 25.02.2018, 22:17
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg


Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
Zitat von armageddon:
erste Hz. Oh mein Gott
zweite Hz. nett bis Brotlos.

verdiente Niederlage bei den Fischköppen Attention
was hat denn Hansa so dolles geboten, dass die Niederlage verdient sein soll? Ich seh das völlig anders-2.Hz haben wir klar dominiert, 5-6 Großchancen. Wenn die Chancenverwertung stimmen würde wären wir da gestern als klarer Sieger nach Hause gefahren. Ich hab selten ein Auswärtsspiel gesehn wo wir soviele klare Chancen hatten. Zum drumherum-entspannte An-und Abreise, gut organisierter Shuttleservice zum Stadion aber furchtbarer Einlass, nicht auszudenken was passiert wenn da ne Panik ausbricht. Manche haben immer noch nicht vom Loveparade Unglück in Duisburg gelernt. Stimmung war top-von beiden Seiten. Zur Hz gabs wohl einiges an Scharmützel hinterm Gästeblock. Aber nix schlimmes. Schiri fand ich ganz gut-da gabs wenig zu meckern. Hansa hat mich nicht überzeugt-eigentlich nur am kontern im eigenem Haus-spielerisch war das dünn. Einmal rettete Glinker mit einer Großtat. Fazit: völlig unnötige Niederlage-wenigstens 1 Punkt hätte man holen müssen. Nun wirds noch enger hinter uns-gegen Zwicke sollte ein 3er her.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 25.02.2018, 22:19 von fcmtommi.