Komplettes Thema anzeigen 03.07.2018, 13:44
Dabei seit: 21.12.2015
Wohnort: -


Betreff: Re: FIFA (mafia) Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018
Mal abwarten. Bördi Vooogds durfte nach der vergeigten WM 98 auch noch 2 Spiele coachen und hat dann das Handtuch geschmissen. Im Kalenderjahr 2018 stehen ja keine Qualispiele sondern nur Nationenliga und 2 Testkicks an. Wenn da nicht die Kurve bekommen wird dürfte der mediale und Fandruck so groß werden das Jogi geht. Der DfB tut sich doch stets schwer damit Trainer zu entlassen. Steffi Jones war doch bisher die Einzige welche man als Bundestrainer/in vor die Tür gesetzt hat.