Komplettes Thema anzeigen 18.10.2015, 17:07
ManneZ Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke


Betreff: Re: FC Erzgbirge Aue - 1.FC Magdeburg am 18.10.15 um 14.00 Uhr
So leid es mir für den Bengel tut - Hebisch halte ich für eines der schwächsten Glieder in der Mannschaftskette. Es ist seine Körpersprache im Spiel, die i.d.R. reichlich quackig wirkt. Fast lustlos. Heute auch Brand unter seinen Möglichkeiten.
Beckus neben sich. Altiparmak heute viel zu verspielt. Gut Butzen, Lömanns, Handke und Hainaúlt. Chahed gelegentlich zu langsam. Glinker neutral gut, mancher Abschlag direkt zum Gegner.
Am schlechtesten - wie immer - dieser unsägliche Galley. Wieso lassen die den eigentlich auf gefühlte 99 Prozent aller FCM-Spiele los?
Maledictus piscies in tertia aqua.