Komplettes Thema anzeigen 18.10.2015, 19:17
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7


Betreff: Re: FC Erzgbirge Aue - 1.FC Magdeburg am 18.10.15 um 14.00 Uhr
Zitat von Magdeburg56:
Zitat von Tante Käthe:

Ich tippe daher auf ein 1:0 für die Wismut, weil unser voraussichtliches Mittelfeld einfach noch zu grün sein dürfte, einen Dreier einfahren zu können.
...hast Du denn jemals in der 3. Liga für den Club getippt, ich tippe mal nein Oh mein Gott
Ich sage wir schaffen mindestens einen Punkt, also ein 1:1 sollte drin sein gut

Naja Tante Ehle. Zu grün sind wir nicht nur m Mittelfeld und mit mehr Mut vor dem Tor, insbesonders in der 2.HZ wäre auch mehr als nur ein Punkt drinn gewesen. Aber wieder als Aufsteiger mit einem Regionalligakader einen Punkt bei einem zweitliga Abesteiger geholt. Ich kann mit dem Punkt leben aber erwarte auch drei Punkte beim nächsten Heimspiel. Es war eine schöne entspannte Auswärtsfahrt.

PS: Hebisch hat in der Startaufstellung nichts z suchen. Kein Zweikampfverhalten, sxhlechtes Stellungssüiel und irgend wer sollte ihm mal beibringen das man beim Kopfballversuch nicht mit gesenkten Oberkörper "springe" sollte, wenn er mal springt.
Ich frage mich auch warum man den Malone nicht schon etwas ehr bringt wo wir gefühlte 100 Einwürfe in Starfraumnähe hatten die alle völlig verpufften weil sie ohne Druck in den Strafraum kamen..
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 18.10.2015, 19:23 von Magdeburg56.