Komplettes Thema anzeigen 14.08.2018, 15:40
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg


Betreff: Re: Erzgebirge Aue - 1.FC Magdeburg So. 12.08.2018 15:30 Uhr
Also ich bin zufrieden, hatte mit einem Punkt gerechnet und das ist erreicht wurden. Der Club sah in Aue nie gut aus und holte dort selten mal n sieg. Spielerisch natürlich viel Luft, aber halloo grad mal 2. Spieltag. Man sieht, dass Aue wie wir wohl gegen den Abstieg spielen wird, da kam auch nicht grad viel. Stimmung war richtig gut, hab von Aue selten was gehört. Warum in der 2.Hz einige Clubfans den Sitzplatzblock verlassen mußten wissen wohl nur die
Ordner. Also ich habe dort alle friedlich sitzen gesehn. Also warum diese "Nudelpfanne" da immer so gelobt wird erschließt sich mir nicht, das ist glatter Durchschnitt. Fahrt mal nach Köthen zum Kiosk vor dem Bahnhof, da gibts eine-mmh richtig leggaa. Wink Aber Geschmäcker sind halt verschieden, nur uns 4 hat die dort nicht vom Hocker gerissen. Fremdschämen war auf der Rückfahrt angesagt, wie sich da einige gegenüber abwandernden Auefans benommen haben ist unmöglich. Und das sind die gleichen, die dann rumheulen wenn die Polente eingreift. VOLLIDIOTEN was anderes fällt mir zu solchen Gestalten nicht ein. Friedliche Fans mit Wasser und Bier aus dem Auto heraus bekippen-tolle Helden.
So jetzt gegen Darmstadt im Pokal. Danach gegen Ingolstadt. Man sieht sich