Komplettes Thema anzeigen 19.10.2015, 12:39
Tante Käthe Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -


Betreff: Re: FC Erzgbirge Aue - 1.FC Magdeburg am 18.10.15 um 14.00 Uhr
Zitat von ManneZ:

Liegt das womöglich daran, dass Taktikfuchs Härtel Mannschaften auf Teams mit hoher Spielkultur besser einstellen kann, als gegen Rumpelfußballer und Rasenmalträtierer?

In deiner Fragestellung steckt schon ansatzweise Lösung unseres derzeitigen Problems.
Aus Mangel an fußballerischer Qualität können wir selber kein Spiel so richtig gestalten, siehe gestern, und sahen in Spielen gegen relativ schwache Teams selten gut.
Spielen wir gegen spielstärkere oder gar höherklassige Mannschaften (Augsburg, Leverkusen oder auch Offenbach), können wir das vermehrt zum Tragen bringen was uns besonders liegt, ein aggressives Pressing und ein Zerstören des generischen Spielaufbaus.
Nutzen wir dann noch unsere wenige Chancen resolut, kommen Ergebnisse wie in den ersten Heimspielen bei raus.
Ein Drittel der Saison ist gespielt, der FCM steht z.z. nicht einmal schlecht da (8.Platz), trotz zuletzt sechs nicht gewonnener Spiele, aber ob das alles reicht die Klasse zu bewahren, wage ich zu bezweifeln.
"Intelligenz ist die Fähigkeit, sich dem Wandel anzupassen."

Stephen Hawking