Komplettes Thema anzeigen 05.11.2018, 13:15
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7


Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
***Im Stehblock – Guidos Betrachtungen zum 1. FC Magdeburg***

oder jetzt "Neues vom Krügel-Platz"

mal hören was er/sie heut zu besprechen hat/haben

Folge 22 von "Neues vom Krügel-Platz"


"im Gespräch mit ..." [img]gast[/img]

ca. ... Minuten

Direkt
Download

Zitat:
Neues vom Krügel-Platz | Folge 22 "Eine Trainerdiskussion wäre lächerlich"

Der 1. FC Magdeburg verliert sein drittes Spiel in Folge. Profis und Verantwortliche geraten zusehends in die Kritik. Zu Recht? Die FCM-Experten diskutieren und erklären, was jetzt dringend besser werden muss.

von Daniel George, MDR SACHSEN-ANHALT

Folge 22 von "Neues vom Krügel-Platz" in ... Schlagzeilen:
Zitat:


Es wird immer ungemütlicher für den 1. FC Magdeburg in der zweiten Bundesliga. Nach dem 1:3 in Darmstadt analysieren die FCM-Experten Daniel George und Guido Hensch die Partie und besprechen die aktuellen Themen rund um den Klub.

Folge 22 von "Neues vom Krügel-Platz" in drei Schlagzeilen:
Maßlose Kritik: "Ich begreife es einfach nicht" – ab Minute 1:40

Die Kritik an Mannschaft und Verantwortlichen wächst. Vor allem in den sozialen Netzwerken wird zum Teil alles in Frage gestellt. FCM-Experte Guido Hensch kann das nicht nachvollziehen: "Ich begreife es einfach nicht, wie manche Leute schon wieder einen Abgesang auf den FCM starten", sagt Hensch. "Ich glaube, das sind Leute, denen ist das gar nicht bewusst, was die gerade für ein Glück haben, dass die das erleben dürfen, worauf andere Jahrzehnte gewartet haben."

Hensch erklärt, wie sich das Umfeld des Klubs jetzt verhalten sollte, um an der Trendwende beteiligt zu sein.
Zugänge: "Der FCM wird reagieren" – ab Minute 5:00

Was in den vergangenen Partien immer deutlicher wurde: Dem Kader des Aufsteigers fehlt schlichtweg die Qualität. Deshalb sagt Hensch auch: "In der Winterpause wird der FCM reagieren." Auf seiner Einkaufsliste stünden im Idealfall drei neue Spieler.

Hensch erklärt, welches Anforderungsprofil diese Zugänge abdecken sollten und wo sich der FCM demnach zwingend verbessern muss.
Marius Bülter: "Der traut sich was" – ab Minute 13:00

Den Mann der Woche zu küren, das fällt diesmal schwer. Doch einer tat sich positiv hervor: Marius Bülter traf gegen Darmstadt sehenswert für den FCM und strahlte auch sonst ganz viel Energie aus. "Der traut sich was", meint Hensch. Ehrenwerte Erwähnung finden einmal mehr die Anhänger des FCM, die den Klub auch in Darmstadt vorbildlich unterstützen.



Podcast | 1. FC Magdeburg

hmm hm

na da hat jeder seine Ansicht und Meinung (Meinungsfreiheit)

zuschauen