Komplettes Thema anzeigen 12.11.2018, 22:29
armageddon Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg


Betreff: 1. FC Magdeburg trennt sich von Trainer Jens Härtel
Zitat von Uni

Zitat:
also da bleibt mir nur noch Kopfschütteln übrig

oder das vogel oder das zur GmbH



Fussball
FCM entlässt Trainer Jens Härtel
12.11.2018, Update: 12.11.2018, 19.52 Uhr

Zitat:

Nach vier Jahren endet eine Ära beim 1. FC Magdeburg. Zwei Aufstiege feierte Jens Härtel als Trainer des FCM, nun wurde er entlassen. Foto: Eroll Popova

Der 1. FC Magdeburg hat seinen Trainer Jens Härtel mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben freigestellt.
Von Sebastian Kutzner ›

Magdeburg l Eine Ära ist am Montag zu Ende gegangen: Nach vier Jahren, in denen der 1. FC Magdeburg von der Regionalliga Nordost bis in die 2. Bundesliga marschierte, hat sich der FCM nun von Trainer Jens Härtel getrennt. Auch Co-Trainer Ronny Thielemann wurde mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Damit reagierte die Vereinsführung um Mario Kallnik und Maik Franz auf die anhaltende Negativserie des Vereins.

"Mit Blick auf die Weiterentwicklung der Profimannschaft innerhalb des laufenden Wettbewerbs in der 2. Bundesliga haben wir nach fortwährender offener Analyse festgestellt, dass die für diese Saison gesteckten Ziele aktuell stark gefährdet sind. Im Ergebnis dessen haben wir die Entscheidung getroffen, eine Veränderung auf der Position des Chef- und des Co-Trainers vorzunehmen. Es ist und bleibt unser oberstes Ziel, auch in der Saison 2019/20 als Verein in der 2. Bundesliga zu spielen. Unabhängig von der aktuell unbefriedigenden sportlichen Situation haben Jens und Ronny einen wesentlichen Anteil an der sportlichen Entwicklung des 1. FC Magdeburg in den zurückliegenden Jahren und werden somit ehrenhaft beim 1. FC Magdeburg in Erinnerung bleiben", so FCM-Geschäftsführer Mario Kallnik.



dann hat dieser Beitrag ja überflüssig gemacht



ich könnt zum Kotzen