Komplettes Thema anzeigen 16.11.2018, 09:49
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7


Betreff: Re: Der neue Trainer beim Club Michael Oenning


Fußball
Oennings Sprechstunde beim FCM
16.11.2018
Zitat:

Michael Oenning spricht im Training auffällig viel mit seinen Spielern. Der FCM-Coach versammelt dabei die gesamte Mannschaft um sich herum. Foto: Eroll Popova

Unter Trainer Michael Oenning steht der permanente Austausch ganz oben auf der Prioritätenliste beim 1. FC Magdeburg.
Von Manuel Holscher ›

Magdeburg l Es ist richtig laut an diesem Donnerstag auf dem Trainingsplatz hinter der MDCC-Arena. Michael Oenning, der neue Trainer des 1.  FC Magdeburg, redet während der Einheiten viel mit seinen Spielern. Er feuert an, er motiviert, er korrigiert.

Auffällig ist: Der Ball steht im Mittelpunkt. Am Mittwoch und gestern wurden vor allem Pässe trainiert. „Wir schärfen gerade die grundsätzlichen Dinge“, betont Oenning. Und: „Das Passspiel ist elementar. Da müssen wir uns verbessern. Wir müssen lernen, den Ball in unseren Reihen zu behalten. Dann können wir bestimmen, was passiert.“
Spieler wollen Impulse aufnehmen
...

Test in Braunschweig

Am Freitag (14 Uhr) im Test in Braunschweig wird Oenning seine Mannschaft zum ersten Mal in einer wettkampfähnlichen Situation sehen. „Das ist wichtig. Jeder will sich zeigen und sich anbieten“, sagt er. Und: „Ich will Spielfreude sehen. Jeder soll mir zeigen, welche Stärken er hat. Jeder bekommt seine Chance. Alle, die spielen können, werden dabei sein.“

Es ist diese Reset-Taste, die gerade den Spielern, die bisher kaum zum Einsatz gekommen sind, helfen könnte. Alle starten unter gleichen Bedingungen, mit gleichen Chancen.
...

gut

zuschauen