Komplettes Thema anzeigen 02.02.2019, 10:25
armageddon Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg


Betreff: Re: FC Ingolstadt 04 - 1.FC Magdeburg Fr. 01.02.2019 18:30 Uhr
Zitat von fcm1965treue:
einfach froh das wir gewonnen haben konnte es leider nirgends verfolgen Smiling wie war das spiel so ?

also die ersten 45 ' Minuten Ereignisarm - langweilig - In der zweiten Hz. steigerte das der FCM noch und bis ca. der 65 ' Minute musste
einem um den FCM Himmelangst und Bange werden. Keine drei Pässe waren untereinander mehr möglich, ehe der Ball wieder beim Gegner
oder im Seiten - Aus ( also auch beim Gegner ) war.

Ingolstadt bei seinen Bemühungen aber auch nicht gerade der Überflieger. Bis zu unserem Strafraum war 's von denen OK und / aber
dort fingen die Spieler der Ersatz -radkappen an, die Verantwortung untereinander hin und her zu schieben. Auch hier Möglichkeiten was zu reißen
waren da => JA aber das als Chancen zu verkaufen ein Klares NEIN. Bis auf einen Kopfball direkt in die Arme von unserem Keeper

Ab der 65' - 70' Minute fing sich der FCM => störte die Bemühungen der Ingolstädter mit Pressing wieder an deren Strafraum und schon ging bei
Ingolstadt der Eiertanz los und der FCM Kam zu 2 - 3 Chancen / Möglichkeiten und dann kam eben der Pass auf Türpitz der bei der Vollendung auch
noch ein wenig Glück hatte, das der Torwart den Ball mit der Hand nicht wieder ins Feld zurück beförderte, aber Glück gehört eben auch dann und wann dazu.

Man kann sagen, recht dreckige Drei Punkte aber das ist mir Furz-egal famos wie es so schön heißt. Happy mdff
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 02.02.2019, 11:39 von armageddon.