Komplettes Thema anzeigen 23.06.2019, 07:42
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7


Betreff: Re: Testspiele & Vorbereitung 3.Liga


Zitat:

Foto: Scoop
Zehn Buden zum Auftakt
3. Liga +++ 1. FC Magdeburg siegt im ersten Testspiel der neuen Saison mit 10:0 beim FC Grün-Weiß Piesteritz +++ HFC schießt 24 Tore in Hohenweiden
Am heutigen Sonnabend haben beide Drittligisten aus Sachsen-Anhalt in der Region getestet. Der 1. FC Magdeburg war anlässlich des 100. Geburtstags beim FC Grün-Weiß Piesteritz zu Gast, der Hallesche FC gastierte im Rahmen seiner Sommertour bei Union Hohenweiden. Für beide gab es deutliche Siege:

Nachdem sich der 1. FC Magdeburg zu Gast vor über 1000 Zuschauern im ersten Durchgang beim Landesligisten noch schwer tat, ging es nach Treffern von Leon Bell Bell und Testspieler Kianz Froese nur mit einer 2:0-Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte sorgte der Zweitliga-Absteiger dann aber für deutliche Verhältnisse. So stand es zum Schlusspfiff nach einem Dreierpack von Rico Preißinger sowie Toren von Tobias Müller, Christian Beck, Björn Rother, Anton Kanther und dem Schlusspunkt von Kianz Froese 10:0. FCM-Cheftrainer Stefan Krämer nutzte den ersten Auftritt in neuer Konstellation, um jedem Spieler seine Einsatzzeit zu geben. Einzig Testspieler Kianz Fröse durfte zu Gast beim Landesligisten über 90 Minuten ran. „Die ersten 60 Minuten hat es uns Piesteritz richtig schwer gemacht, genauso wie wir es wollten. Ich bin froh, dass alle Spieler nach der harten Woche an ihre Leistungsgrenze gegangen und unverletzt geblieben sind“, freute sich Krämer über den ersten Auftritt unter seiner Regie.

FC Grün-Weiß Piesteritz: Jan Hanzal – Christoph Düsedau, Florian Freihube, Alexander Wirth, Marcus Niemitz, Michael Müller, Jonny Karaschewski, Tim Schölzel, Caciel-Angelo Schönebeck, Kevin Redlich, Dennis Marschlixh, Steven Zschintzsch, Steven Schmidt, Sebastian Töpfer, Oliver Richter, Richard Held, Brian-Lucas Körnicke, Francis Sisinho Kabore Wendmgoudi

1. FC Magdeburg: Alexander Brunst (46. Morten Behrens) – Brian Koglin (46. Tobias Müller), Thore Jacobsen (46. Timo Perthel), Marcel Costly (46. Dominik Ernst), Jürgen Gjasula (46. Björn Rother), Manfred Osei Kwadwo (46. Anton Kanther), Pascal Schmedemann, (46. Philipp Harant), Marvin Temp (46. Sirlord Conteh), Leon Bell Bell (46. Christian Beck), Tarek Chahed (46. Rico Preißinger), Kianz Froese

Zuschauer: 1.012 (Stadion im Volkspark)
Tore: 0:1 Leon Bell Bell (17.), 0:2 Kianz Froese (42.), 0:3 Tobias Müller (52.), 0:4 Rico Preißinger (54.), 0:5 Rico Preißinger (58.), 0:6 Christian Beck (59.), 0:7 Rico Preißinger (64.), 0:8 Björn Rother (67.), 0:9 Anton Kanther (71.), 0:10 Kianz Froese (88.)

nur zur Statistik