Komplettes Thema anzeigen 01.11.2019, 17:25
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7


Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - Hallescher FC Sa. 02.11.2019 14:00 Uhr
***Im Stehblock – Guidos Betrachtungen zum 1. FC Magdeburg***

oder jetzt "Neues vom Krügel-Platz"

mal hören was er/sie heut zu besprechen hat/haben

Folge 18 von "Neues vom Krügel-Platz"



"im Gespräch mit ..."

ca. ... Minuten

Direkt
Download

Zitat:
Neues vom Krügel-Platz | Folge 18 FCM-Reporter George: "Mir fehlt diese Rivalität zum HFC gar nicht"

Das Spiel zwischen dem FCM und dem HFC ist nicht mehr dasselbe. Die FCM-Reporter George und Leiste klären im Podcast, wie sich die Vorzeichen auf beiden Seiten verändert haben. Zudem sprechen sie über den aktuellen Stand im Fall Hannes, übertriebene sportliche Erwartungen und die Medien im FCM-Umfeld.
von Oliver Leiste, MDR SACHSEN-ANHALT
von Daniel George, MDR SACHSEN-ANHALT

Folge 18 von "Neues vom Krügel-Platz" in ... Schlagzeilen:
Zitat:


Das Derby, das keins mehr ist, steht vor der Tür. Dennoch berührt es den 1. FC Magdeburg auf vielen Ebenen. In Folge 18 von "Neues vom Krügel-Platz" sprechen die beiden MDR-SACHSEN-ANHALT-Sportredakteure Oliver Leiste und Daniel George über...

... Stimmung der Fans am Sonnabend – ab Minute 3:30

Daniel George glaubt, dass einige Tausend Fans nicht zum Spiel gegen den HFC kommen werden. "Das ist natürlich eine Hausnummer für ein Heimspiel. Da wird man schon merken, dass die Stimmung ganz anders ist als sonst." Oliver Leiste bezweifelt, dass tatsächlich so viel weniger Fans kommen, aber George ist sich sicher: "Es ist das 105. Spiel und so eine gespenstische Stimmung gab es wahrscheinlich noch nie." Doch natürlich war die Stimmung nie normal, erinnert sich George im Anschluss.
... die fehlende Rivalität – ab Minute 12:00

"Mir fehlt diese Rivalität absolut gar nicht", bemerkt Daniel George, als es um die veränderten Vorzeichen des Spiels geht. "Ich wüsste nichts Positives, was dieses Duell hervorgebracht hat." Schließlich gebe es auch zahlreiche andere Duelle mit besonderer Atmosphäre. Dabei diskutieren die beiden Journalisten auch, ob das Spiel den Fangruppen tatsächlich egal ist.



... die journalistische Arbeit im Fall Hannes – ab Minute 13:45

"Es gibt ganz viele Vorwürfe und offene Fragen der FCM-Fans. Und diese offenen Punkte sind sicherlich das Hauptproblem in dem Fall", erläutert Daniel George, der den Fall seit Langem begleitet.


An einer Mauer steht mit blauer Farbe der Schriftzug «kämpfe Hannes», daneben ein verblasstes «1. FCM».
Nach seinem Sturz aus einem Regionalzug im Oktober 2016 bangten Angehörige, Freunde und Fans Tage um Hannes' Leben. Bildrechte: MDR/André Plaul

Anschließend erzählt er von einer Liste mit offenen Fragen, die er der Staatsanwaltschaft geschickt hat. Die Antworten darauf kamen, bleiben aber eher vage. In der kommenden Woche wird es dazu eine Einordnung von MDR SACHSEN-ANHALT geben. (Anmerkung: Während der Aufzeichnung des Podcasts lagen die Antworten der Staatsanwaltschaft noch nicht vor. Sie wurden kurz danach gesendet. - Die Redaktion)

"Und was viele FCM-Fans natürlich besonders stört, ist der Eindruck, dass die HFC-Fans, die auch im Zug waren sich gegenseitig gedeckt hätten. Nach dem Motto, sagt doch einfach mal, was da passiert ist. Ihr seid die einzigen, die das können", sagt Gorge. Umgekehrt gibt es aber auch auf Seiten der HFC-Fans viele Unklarheiten, berichtet Oliver Leiste.



... Auswirkungen des Fanboykotts – ab Minute 21:00

Nutzt der Boykott der Fans dem FCM oder schadet er eher? Diese Frage stellt sich nicht, glaubt Daniel George, der überzeugt ist, dass die Beteiligten sich dazu zu viele Gedanken gemacht haben. "Natürlich fehlt irgendwo die Unterstützung", sagt er anschließend. "Aber es kann trotzdem ein Ansporn sein. Denn die Mannschaft hat das im Hinterkopf und spielt ja trotzdem für die Fans." Auch die Arbeit der Medien beeinflusst das Thema in dieser Woche.
... sportliche Erwartungen – ab Minute 35:30

Bei der sportlichen Entwicklung vermissen Leiste und George die Konstanz. Dennoch ist die Lage beim FCM längst nicht so schlecht, wie sie teilweise dargestellt wird. "Das Problem im Sport ist, dass es eigentlich immer um Erwartungen geht", sagt George. Und die passen beim FCM derzeit nicht mit der Realität zusammen.
Männer der Woche 2019/2020



Podcast | 1. FC Magdeburg