Komplettes Thema anzeigen 05.12.2019, 16:31
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7


Betreff: Re: Pape-Turnier (Cup) 4. und 5. Januar 2020


05.12.2019
19. Pape-Cup ausgelost:

Zitat:


Magdeburger Jungs treffen auf Tottenham und Co.

Mit Hochspannung wurden die Gruppen erwartet und seit heute stehen diese fest. Im Rahmen der Auslosung zogen Cheforganisator Lutz Pape und Drittliga-Kicker Philipp Harant am heutigen Donnerstag, 05.12.2019, die Teilnehmer und platzierten diese damit in den einzelnen Gruppen. Der 19. Pape-Cup bietet am 04. und 05. Januar 2020 zahlreiche Höhepunkte, wenn im Rahmen des traditionellen U15-Turniers in der GETEC Arena die Größen der Bundesrepublik auf internationale Teams treffen.

So kommt es beispielsweise zum Nordderby zwischen dem Hamburger SV und SV Werder Bremen in der Gruppe D. Der 1. FC Lok Stendal verschaffte sich über das Qualifikationsturnier einen Startplatz und trifft in Gruppe A beispielsweise auf Hertha BSC oder Banik Ostrava. Gruppe B des Turniers beherbergt zwischen Schalke 04, Eintracht Braunschweig und Vitesse Arnheim. Die U15 Mannschaft des 1. FC Magdeburg hat ebenfalls spannende Kontrahenten erhalten. So treffen die Magdeburger Jungs u.a. auf den VfL Wolfsurg und den englischen Vertreter Tottenham Hotspur.

Lutz Pape war nach der Auslosung hochzufrieden und blickt gespannt auf das Turnier Anfang Januar, während sich Philipp Harant gern an das Jahr 2014 zurück erinnerte, als man Achter wurde und in letzter Sekunde ein Tor gegen den 1. FC Nürnberg schoss.

Video der Live-Auslosung:



Das sind die Gruppen für den 19. Pape-Cup:

Gruppe A (Humanas):
TSG 1899 Hoffenheim
Banik Ostrava
Hertha BSC
FC Augsburg
1. FC Lok Stendal

Gruppe B (MWG):
Eintracht Braunschweig
Vitesse Arnheim
FC Schalke 04
Randers FC
1. FC Nürnberg

Gruppe C (MDCC):
1. FC Magdeburg
Tottenham Hotspur
Hannover 96
VfL Wolfsburg
SC Paderborn SV

Gruppe D (WOBAU):
Hamburger SV
Cambridge United
SV Werder Bremen
Fortuna Düsseldorf
Arminia Magdeburg

Erhältlich sind die Eintrittskarten für diese Partie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Online-Ticketshop unter http://www.1fcm.de/tickets.

Eine Liste der Vorverkaufsstellen findet sich unter folgendem Link: https://1.fc-magdeburg.de/...fsstellen.


zuschauen