Komplettes Thema anzeigen 31.10.2015, 16:23
ManneZ Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke


Betreff: Re: SG Dynamo Dresden : 1. FC Magdeburg 31. Oktober 2015
So. Unterhaltsames Spiel. Dresden merkt man die individuelle Klasse doch an. Dennoch sollte man nicht hadern. Haben alles gegeben, unsere Jungs.
Ja, der Chahed, wirkte heute wieder irgendwie unkonzentriert, frühzeitig platt. Beck hab ich so gut wie gar nicht wahrgenommen. Sowislo deutlich unter seinen Fähigkeiten (wieder). Brand wirkt irgendwie auch (noch) nicht bei bester Konstitution. Butzen wird immer besser. Heino, Altiparmak, Handtke heute mit gutem Spiel. Auch Pulido heute bissiger, wenngleich immer noch in mancher Situation zu eigensinnig und verspielt. Guter Torschuss. Und Malone? Erinnert mich bisschen an Manne Zapf, bisschen statisch in seinen Bewegungen. Seine Assists und Tore haben was. Glinker mit sagenhaften Reflexen heute wieder.
Münster muss nu dran glauben!

Ach ja, die Hallacken kommen wieder nicht mehr aus dem Knick. Standesgemäß gerade so ein Unentschieden zu hause - zum Zungeschnalzen! famos
Maledictus piscies in tertia aqua.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 31.10.2015, 16:26 von ManneZ.