Komplettes Thema anzeigen 24.09.2015, 16:35
Tante Käthe Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -


Betreff: Re: FC Hansa Rostock : 1FC Magdeburg
Rostock reagiert auf die gestrigen Ausschreitungen und schließt im Spiel gegen Dynamo Dresden die auch von Ultras genutzte Südtribüne.

Zitat:
“Darüber hinaus müssen wir aber auch über eine Kostenbeteiligung der Profivereine für die Polizeieinsätze reden”, so Nieszery. Es könne nicht sein, dass der normale Steuerzahler für die Gewaltexzesse von Fußball-Hooligans zahlen müsse.

Das ist dass was der FCM am meisten gebrauchen kann. Chaoten aller Schattierungen sei dank.
Mal sehen ob die Ultras für solche Zwecke auch eine Kassen haben. lachen
"Intelligenz ist die Fähigkeit, sich dem Wandel anzupassen."

Stephen Hawking
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 24.09.2015, 16:44 von Tante Käthe.