Komplettes Thema anzeigen 26.09.2015, 08:39
Tante Käthe Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -


Betreff: Re: Magdeburg (Anstalt der Merkwürdigen)
Zitat von der Beobachter:
Ich freu mich schon auf die Kommentare und Statements überall, wenn hier in Deutschland die ersten Bomben hochgehen. Denn ich möchte mal nicht wissen wieviele Terroristen und Attentäter unter den Flüchtlingen waren/sind.
Wurden ja mit Sicherheit nicht alle registriert.

Das ist leider eine Kehrseite der Medaille, dass unter vielen Hilfebedürftigen auch solche Trittbrettfahrer hier Zugang bekommen. Wer hier in Deutschland, z.B. vom IS, eine Bombe hochgehen lassen will, kriegt das auch ohne Flüchtlingsstatus hin und langer, riskanter Bootsfahrt übers Mittelmeer hin. Wenn hier was hochgeht, dann wird das ein übergelaufener Deutscher gewesen sein, das passt besser ins Weltbild des IS.
Letzten Endes ist es wie beim Fußball, wenn alle Fans als Verbrecher verurteilt werden, weil nur eine Handvoll Idioten randalieren.
Ich stelle mir nur vor, wie ich behandelt werden möchte, wenn ich jemals in so eine Situation geraten sollte.
"Intelligenz ist die Fähigkeit, sich dem Wandel anzupassen."

Stephen Hawking
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 26.09.2015, 10:23 von Tante Käthe.