Komplettes Thema anzeigen 26.02.2016, 06:56
armageddon Abwesend
Administrator
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg


Betreff: Re: Lizenz Saison 2016 / 2017
1. FC Magdeburg: Lizenzantrag für 2. Liga ist raus



25.02.2016


Die meisten FCM-Fans sind bereits zweitliga-reif.
Foto: Popova

Zitat:


Drittliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg hat am Donnerstag die Lizenz für die 2. Bundesliga fristgemäß beantragt.
Von Thomas Juschus ›

Magdeburg l Der 1. FC Magdeburg hat am Donnerstag bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL) die Lizenzunterlagen für die 2. Bundesliga eingereicht. Zeitgleich gingen an den Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Anträge für die 3. Liga. Das bestätigte FCM-Pressesprecher Norman Seidler auf Anfrage der Volksstimme.

„Im Falle eines Aufstiegs in die 2. Liga besteht insbesondere im infrastrukturellen Bereich Nachbesserungsbedarf. Unter Anderem fehlt es an ausreichend Presseplätzen, räumlichen Kapazitäten und Sicherheitstechnik, um den Anforderungen der DFL gerecht zu werden. Ebenfalls sind die Anforderungen im personellen Bereich höher als in der Dritten Liga", teilte Seidler weiter mit. Die Anträge würden jetzt von den Verantwortlichen beim DFB und der DFL entsprechend geprüft.

Der FCM ist nach dem 26. Spieltag als Aufsteiger Tabellenfünfter und liegt fünf Zähler hinter dem VfL Osnabrück, der als Dritter den Relegationsrang inne hat. Trotzdem ist das Thema 2. Bundesliga offiziell weiterhin kein Thema. „Wir wollen so schnell wie möglich 43 Punkte erreichen, um das Minimalziel des Verbleibs im Profifußball zu sichern. Je eher das geschieht, desto wahrscheinlicher werden erweiterbare Zielstellungen", sagte Seidler.

Quelle