Komplettes Thema anzeigen 15.11.2016, 22:54
Dabei seit: 26.02.2016
Wohnort: Block 7


Betreff: Re: Verbandsstrafe(n) für den 1. FC Magdeburg
Erst einmal Danke für das zur Verfügung stellen der ganzen Berichte. Schaue mir gerne alles an und brauche durch euch nicht zu suchen.
Zu der Frage des zurück ziehen des Einspruches bin ich voll bei Guido. Auch ich bin für ein sinnvolles Einsatzes von Pyro, in dem Fall von Hannes, empfand ich es als sinnvoll und wenn dieser Verband etwas Fingerspitzengefühl hätte, wäre alles kein Problem, aber da wir wie wissen wie diese Leute reagieren (siehe Aufstieg/letztes Spiel im alten Stadion Aue), kann man kein Verständnis erwarten. Um so wichtiger wäre es gewesen hätte der FCM auf seinen Einspruch bestanden und wäre diesen Weg mal konsequent bis zum Ende durchgeggangen um diesen alten verknöcherten Personen mal zu zeigen, hoppla da wehrt sich einer. Bei Butzen das selbe, zwei Spiele Sperre ist normal, gibt es immer also nicht meckern.
Alles nur meine Sicht als Fan. Sportpolitik betreiben andere.