Wadenbeisser 15.09.2018, 11:42
Betreff: Re: B-Junioren Regionalliga

Nachtrag zum Spiel gegen Babelsberg



bis Sonntag gegen TBB (C-Junioren)

Rasenplatz, MDCC-Arena N.-Pl.3, Heinz-Krügel-Platz 1, 39114 Magdeburg 13.00 Uhr

Wadenbeisser 18.09.2018, 15:41
Betreff: Re: (B-Junioren Regionalliga) FSA Pokal

heute



tolle Anstoßzeit vogel

zuschauen

Wadenbeisser 19.09.2018, 08:26
Betreff: Re: (B-Junioren Regionalliga) FSA Pokal

Zitat von Wadenbeisser:
heute



tolle Anstoßzeit vogel

zuschauen



Berserker 19.09.2018, 08:38
Betreff: Re: B-Junioren Regionalliga

Respektables Ergebnis, alle Achtung!
Glückwunsch an dieser Stelle.

Wadenbeisser 20.09.2018, 08:10
Betreff: Re: (B-Junioren Regionalliga) FSA Pokal



Fußball
Saxonia dem FCM-Wirbel nicht gewachsen
20.09.2018
Zitat:


Justus Schreiber (Tangermünde, links) versucht in dieser Szene, den Magdeburger Tim Hohmann zu stoppen. Foto: Frank Kowar

Der FSV Saxonia Tangermünde hat in der zweiten Hauptrunde den 1. FC Magdeburg empfangen.
Von Frank Kowar ›

Tangermünde l Vor 155 Zuschauern haben am Dienstagabend die B-Junioren des FSV Saxonia Tangermünde in der zweiten Hauptrunde des Fußball-Landespokals gegen den 1. FC Magdeburg 0:17 (0:6) verloren.
Verein auf das Spiel vorbereitet

Die Altmärker haben das Spiel gut vorbereitet. Beim Einmarsch beider Mannschaften gab es sogar Einlaufkinder. Die Partie hat übrigens Jörn Schulz, Trainer des Verbandsligisten FSV Barleben in seiner Funktion als Spielbeobachter des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt, gesehen. In der Abendsonne zeigten die Landeshauptstädter gegen übernervösen Gäste sofort, wer die oberklassigere Mannschaft ist.

Nach einem Eckball war Tim Hohmann per Kopf zur Stelle und erzielte in der dritten Minute bereits die Führung für die Magdeburger.
Hohmann mit Hattrick nach 13 Minuten

Dadurch wurde Saxonia noch unsicherer und vom FCM schwindlig gespielt. Beim 0:2 ging es für Tangermünde viel zu schnell. Am Ende war wieder Hohmann, der nie zu halten war, erfolgreich. Schließlich gelang dem FCM-Spieler ein Hattrick.

Das vierte Tor schenkten die Gastgeber dem Favoriten. Nach einem Freistoß ging es blitzschnell. Am Ende der Kette war Denny Embach ohne Gegenwehr frei – 0:4 (19.). Ihm gelang schließlich vor der Pause auch noch ein Hattrick.

Nach dem Wechsel schwanden die Kräfte der Hausherren immer mehr. Der FCM ließ nicht locker und schoss Tor um Tor.
Spiel wird in Erinnerung bleiben

Am Ende war das Ergebnis mit 0:17 sehr hoch. Den Spielern von Saxonia Tangermünde wird diese Partie dennoch lange in Erinnerung bleiben. Man spielt schließlich nicht jeden Tag bei bestem spätsommerlichen Temperaturen vor 155 Zuschauern gegen eine Mannschaft des 1. FC Magdeburg.
Statistik

Torfolge: 0:1, 0:2, 0:3 Tim Hohmann (3., 7., 13.), 0:4, 0.5, 0:6 Denny Embach (19. 30. 40.), 0:7 Hohmann (45.), 0:8 Embach (52.), 0:9 Hohmann (57.), 0:10 Tom Weiss (59.), 0:11 Embach, 0:12 Weiß (65.), 0:13 Hannes Ehrhardt (67.), 0:14 Weiß (69.), 0:15 Ehrhardt (72.), 0:16 Weiss (73.), 0:17 Embach (78.).


Wadenbeisser 24.09.2018, 19:13
Betreff: Re: B-Junioren Regionalliga

gruebeln

ik musste erst mal guggen wo das ist



B-Junioren | Thüringen
SSV 07 Schlotheim

zuschauen

fcm1965treue 28.09.2018, 20:57
Betreff: Re: B-Junioren Regionalliga

3:0 sieg gegen aufsteiger schlotheim :P die aufsteiger haben gut gegengehalten lange stand es 1:0 aber am ende hat die kraft bei schlotheim nachgelassen und dann kamen noch 2 tore ein schönes tor und ein elfmeter :P

Wadenbeisser 29.09.2018, 08:25
Betreff: Re: B-Junioren Regionalliga

so wars Rene Daumen hoch

hab auch erst gedacht es wir ein klares Spiel für uns

denkste

ps dat nächste mal bitte mit Kerze oder Taschenlampe

Scotty hat nich mal licht gemacht Wink





bis ewtl. Mittwoch

edit Sorry falscher link

Information
meinte natürlich den Hier mit unserem „Superstar“

Information

Spieler/B-JuniorenTore
Yannick Francis Schimmelpfennig2
Tom Weiß3
Denny Embach3
Shalva Ogbaidze2
Jan-Niklas Klötzing1
Ajani Vincent Quaas1
Paul Radom2*
Moritz Singbeil1
  
  

Geranobi 30.09.2018, 22:53
Betreff: Re: B-Junioren Regionalliga

1. FC Magdeburg U17 - SSV07 Schlotheim 3:0 (1:0)
Torschützen: Ajani Vincent Quaas (5), Denny Embach (11), Shalva Ogbaidze (9)
Zuschauer: 35

Bei diesem Spiel haben wir mal wieder eine kleine Lehrstunde bekommen, freu dich nicht zu früh, im Fußball bekommt man selten Geschenke. Manchmal schleicht sich auch bei uns so der Gedanke ein, das wird ein Spiel fürs Torverhältnis. Wenn man so lange zum Fußball geht, sollte man es besser wissen und weiß es doch auch. Die Schlotheimer hielten ganz schön dagegen und waren ganz und gar nicht ein leichterer Gegner. In der 19. Minute fiel das 1. Tor für uns, es sollte dauern, bis der Spielstand klar war. Ein schönes Spiel war das, welches unsere Jungs dann doch sehr überzeugend und klar gewonnen haben, aber die Tore fielen erst in der 65. und 77. Minute, bevor dann nach 80 Minuten der Sieg in Sack und Tüten war. Glückwunsch unserer U17 und dem Trainerteam!

Das nächste Punktspiel gibt es dann am:
Sonnabend, 06.10.2018, 13.00 Uhr
1. FC Union Berlin II - 1. FC Magdeburg U17

fcm1965treue 06.10.2018, 15:49
Betreff: Re: B-Junioren Regionalliga

Unsere u17 hatte heute auch ein liga spiel bei union berlin die 2.mannschaft hat mit 3:0 gewonnen und ist weiterhin auf platz 2 super Smiling