Wadenbeisser 22.11.2020, 19:59
Betreff: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr



1. FC Magdeburg - : - Hansa Rostock
Das Spiel vor leeren Rängen

die Inzidenz/Fallzahlen steigen

eigentlich wollte ich gerne zu diesem Spiel

nun leider ...

ich bedanke mich mal bei allen PartyUrlaubern ganz herzlich das ich da nicht hin muss



Ich geh' mit meiner Laterne
und meine Laterne mit mir.
Dort oben leuchten die Sterne,
und unten, da leuchten wir.
- Mein Licht ist aus,
ich geh' nach Haus,
rabimmel, rabammel, rabum.


im mom nix zu sehen platzhalter

Zitat:
für Hinweise

nur gibs noch keine


Optimismus oder doch Pessimismus eher angebracht

1.
Stand heute 22.11.2020 20.00 Uhr
Link geht immer über die Mannschaft in Tabelle
Platz MannschaftSpieleGUVToreDivPunkte
1.        
2.        
3.        
8.F.C.Hansa Rostock1044216:12416
5.        
15.        
16.rettungsPlatz      10
19.1.FC Magdeburg1122710:19-98
20. 8      


"alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit."

Ich Spreche Sarkasmus und Ironie fließend!


„ Meckern gehört zu magdeburger DNA. Nicht gemeckert, ist genug gelobt. Wenn wir hier nicht mehr meckern, ist uns der Verein egal geworden. Meckern ist seelengesünder als sture Zustimmung. Klatschpappeneventi.“
"On the road to Regionalliga"
"Hast du keine Hoffnung mehr kommt der FCM daher."
"Und wenn Du nicht mehr weiter weißt, dann bilde einen Arbeitskreis."


zum Tipp


Magdeburg56 22.11.2020, 21:22
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

Der Trainer aus Rostock wird uns zeigen wie man gewinnt

Neuling-FCM 22.11.2020, 21:42
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

Kriegen die Schlafmützen überhaupt noch was mit? Warum hat man einen Sportdirektor verpflichtet, um noch einen Dummschwätzer mehr auf der Gehaltsliste zu haben? Unglaublich das man nichts versucht, nochmal ein Impuls zu setzen, stattdessen wird diesem Schlafwagentreiben weiter vertraut. Oh mein Gott
Ich übertreibe ja immer ein wenig, aber da muss doch mal langsam mal was passieren, ich hab keinen Bock wieder durch die sächsischen Dörfer zu tingeln... Der Hossmang tut mir leid, ist aber nicht fähig ein Drittliga-Team zu managen, spätestens nach dem Dresden-Spiel hätte man reagieren müssen, aber bei uns ist wieder alles anders... das ist einfach nur jämmerlich , es geht um den Club so heisst ja immer wieder, aber davon sehe ich nichts , keine Anstrengungen etwas zum positiven zu ändern!
Ich hoffe wir kriegen gegen Rostock ne richtige Packung, damit endlich mal was passiert. Stillstand ist der Tod!

Ohne Tore kannst du keine Spiele gewinnen, optisches Bemühen reicht nicht! Und die Schuld beim Schiri zu suchen, ist dann auch zu einfach @ Sportdirektor. Holt endlich einen richtigen Trainer, am besten den Torsten Lieberknecht!

armageddon 23.11.2020, 22:08
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

Zitat von Magdeburg56:
Der Trainer aus Rostock wird uns zeigen wie man gewinnt

Mit dem Trainer aus Rostock hätte der FCM aber auch in der dritten Liga spielen können, evtl sogar etwas in geschmeidigerem Fahrwasser smok

Neuling-FCM 23.11.2020, 23:57
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

Jens Härtel würde ich sofort zurück holen, aber ich fürchte das wird nicht passieren und der würde auch nicht wollen und sich das nochmal antun. Es bräuchte halt wieder jemand mit Autorität am Seitenrand, wo akzeptiert wird und man das Gefühl hat, das er weiss was er tut. Und bei Jens war nichts dem Zufall überlassen, das hatte immer Hand und Fuss. Das war solide, es war nicht alles Gold was glänzte, aber er hat aus den Möglichkeiten das maximale rausgeholt, die spielerische Komponente hat halt in der 2.Liga gefehlt da war man unterbesetzt, technisch gute Lute (Ludwig oder Berisha) hatten es auch nicht leicht. da er stur seinen Plan verfolgte und das ging nicht wirklich auf. Aber das kann passieren... 3.Liga konnte er jedenfalls
Hab oft überlegt, ja mit ihm wäre die Situation nach dem Zweitliga-Abstieg eine andere und angenehmere wohl. Ich beneide die Rostocker um diesen Menschen... Disappointed

Wadenbeisser 25.11.2020, 11:56
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

hmm



ich hoffe auf ein Sieg - nur der glaube fehlt so recht



so erst mal

Wadenbeisser 25.11.2020, 19:54
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

Fazit 1. Hz.

ansprechendes Spiel

bei Conteh müssen wir uns wohl mal roll bare Tore anschaffen Oh mein Gott

ich hoffe das wir nich nach der 70. abbauen

so erst mal ein Glas Rotwein prost

Berserker 25.11.2020, 20:52
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

Wäre weitaus mehr drin gewesen, aber Abschlüsse wie der von Conteh, Sliskovic, Brünker machen uns einen Strich durch die Rechnung.
Geht das Gewurschtel halt weiter... Nein, hiermit will ich nicht dem Trainer an die Karre pissen.

Wadenbeisser 25.11.2020, 20:54
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

hmm

was sollte diese 2. Hz.?

Vorbereitung auf die 4. Liga?

na dann

Neuling-FCM 25.11.2020, 21:00
Betreff: Re: 1. FC Magdeburg - Hansa Rostock, Mittwoch, 25.11.2020, 19:00 Uhr

Nichts halbes... Eierei geht in die nächste Runde...langsam kann man das Fernglas rausholen , spiele-normiert schon 4 Punkte Rückstand auf Nichtabstiegsplatz.