MDFF - das Magdeburger Fussballforum



16.09.2018, 15:15
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 380
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
Ein gerechtet 1:1 in meinen augen Smiling

16.09.2018, 17:18
Wadenbeisser Anwesend


Avatar

Beiträge: 4.010
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
Zitat von Wadenbeisser:
na ja hätte so oder so ausgehen können

nu wurde es ein „Leistungsgerechtes“ unentschieden

bis zum 1:0 warn die Buletten das robust bessere Team

dann der Ausgleich zum 1:1

und dann warn wir das Team mit den besseren Chancen zum Sieg

nur bei unserer Abwehr musste man doch gewaltig angst haben, bis wirklich zur letzten Sekunde

klopp den Ball Hoch und Weit, kreuz und Quer (erinnerte mich an beste Regionalligazeiten Oh mein Gott )





17.09.2018, 01:14
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 303
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
1. FC Magdeburg U15 - Tennis Borussia Berlin 1:1 (0:1)

Fußball, 5 Fans, 5 Meinungen - jeder sieht es etwas anders oder auch mal ganz anders, aber manchmal kommt man dann trotzdem zum gleichen Ergebnis oder sieht es gar gleich - Fußball ist ein Phänomen - bei diesem Spiel war das letztendlich ein gerechtes Unentschieden, da waren die 5 Meinungen einheitlich dazu. Es gab immer so streckenweise ein Bild, dass eines der beiden Teams etwas besser war. Da hatte unserer Mannschaft ihre Möglichkeiten, aber der Gegner eben auch, da spielte unsere Mannschaft stärker, aber der Gegner dann eben auch. So kurz vor Spielschluss gab es noch diesen Schuss, das Schüsschen, von TeBe, wo uns allen der Atem stockte, im Zeitlupentempo rollte der auf unser Tor, konnte trotzdem von keinem mehr erreicht werden und, und, und, boah, er rollte vorbei. Alles andere wäre einfach so etwas von ungerecht gewesen ..

Nächstes Punktspiel:
Sonntag, 23.09.2018, 12.00 Uhr
JFV Weissenfels - 1. FC Magdeburg U15

18.09.2018, 15:37
Wadenbeisser Anwesend


Avatar

Beiträge: 4.010
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
Zitat:

Nächstes Punktspiel:
Sonntag, 23.09.2018, 12.00 Uhr
JFV Weissenfels - 1. FC Magdeburg U15




23.09.2018, 15:37
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 380
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
unsere c-jugend gewinnt stark mit 6:0 in weissenfels ! glückwunsch

24.09.2018, 19:00
Wadenbeisser Anwesend


Avatar

Beiträge: 4.010
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
juti v up

dat nächste ist gegen shocked



zuschauen

28.09.2018, 08:19
Wadenbeisser Anwesend


Avatar

Beiträge: 4.010
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga


Fußball
Das ist der gefeierte FCM-Balljunge
28.09.2018
Zitat:

Drilon Halilaj stand am Mittwochabend ungewollt im Rampenlicht: Der Balljunge leitete einen FCM-Angriff erfolgreich ein.Foto: Eroll Popova

Drilon Halilaj leitete beim 3:3 des 1. FC Magdeburg gegen Duisburg als Balljunge reaktionsschnell den ersten FCM-Treffer ein.
Von Anne Toss ›

Magdeburg l Der Händedruck kommt ganz unvermittelt. „Ist er das, ist das Drilon?“, fragt eine Frau im Vorbeigehen vor dem FCM-Trainingszentrum. Und gleich schüttelt sie dem verdutzten 15-jährigen Nachwuchsfußballer die Hand.
In der Schule angesprochen

Es ist nicht die erste besondere Begegnung für Drilon Halilaj an diesem Donnerstag. „In der Schule hat mich auch jeder Zweite angesprochen.“

Es war ein kleiner Geistesblitz, der dem Schüler am Mittwoch zu großen Schlagzeilen verholfen hatte. In der 62. Minute im Spiel des 1. FC Magdburg gegen den MSV Duisburg hatte er seinen großen Auftritt. Als Duisburg den Ball ins Seitenaus beförderte, reagierte Balljunge Drilon blitzschnell, warf Philip Türpitz den Ball zu und leitete so den FCM-Angriff ein, der zum 1:1-Ausgleich durch Christian Beck führte.
Wollte das Beste für den FCM

„Ich dachte mir nur, die Situation sollte schnell ausgeführt werden. Klar wollte ich auch das Beste für den FCM und habe den Ball schnell hingegeben“, erzählt er. Dabei hatte auch Björn Rother in diesem Moment angezeigt, dass er den Ball gerne haben möchte. „Aber Türpitz war eben zehn Meter weiter vorne“, sagt Drilon.

Der TV-Kommentator bei „Sky“ war ob der Reaktionsschnelligkeit des Balljungen aus dem Häuschen und wollte ihn gerne in die Sendung holen – wenn er ihn denn gefunden hätte. „Ich musste leider gleich los“, berichtet Drilon, „ich musste ja am nächsten Tag gleich wieder früh in die Schule.“ Dabei klingt er dann doch etwas wehmütig, denn gerne hätte er diesen Moment noch länger ausgekostet. „So eine Situation, die passiert ja nur einmal im Leben. Dass ich dann gerade der Spieler bin – da freut man sich natürlich drüber.“
"0 Prozent am Tor gehören mir"

Freunde haben den Augenblick im TV – von dem Drilon nach Abpfiff gar nichts geahnt hat – gleich abfotografiert und der Familie geschickt. „Meine Kumpels meinten, dass ich jetzt berühmt werde“, sagt er und lacht. Dabei habe er einfach seine Rolle als Balljunge sehr ernst genommen. Und stellt klar: „So 20 bis 30 Prozent des Torerfolgs“ würde er schon sich selbst zusprechen. „Ich hätte aber nicht gedacht, dass es ein Tor wird. Es war einfach der perfekte Ort, der perfekte Moment.“

Doch trotz seiner Mithilfe ist dem FCM erneut ein Sieg verwehrt geblieben. „An der Chancenverwertung kann man was ändern“, bilanziert der 15-Jährige, „wir hätten locker 5:1 führen können. Dass wir dann zwei Minuten vor Spielende noch ein Tor fangen, ist ärgerlich.“
FCM ist mir ans Herz gewachsen

Besser steht da im Moment sein eigenes Team da. Die U 16 des FCM, die in der Verbandsliga auf Platz eins steht. „Läuft“, kommentiert Drilon den Erfolg seiner Mannschaft. Mit dem 1. FC Magdeburg verbindet er übrigens viel. „Ich bin in Magdeburg geboren, spiele seit zehn Jahren hier. Der FCM ist mir sehr ans Herz gewachsen. International fiebere ich zwar mit dem FC Chelsea mit, aber der FCM steht an erster Stelle.“

Die Profis vom Club sieht er fast jeden zweiten Tag. „Wir tauschen uns nicht groß aus“, berichtet Drilon. Das will er in naher Zukunft aber ändern. „Mit Mergim Berisha ist jetzt ein Spieler hier, der wie meine Familie auch Wurzeln in Albanien hat. Da will ich jetzt mal ins Gespräch kommen.“

Und falls FCM-Trainer Jens Härtel jetzt öfter bei ihm anfragen sollte, ob er als Balljunge an der Seitenlinie stehen kann, dann muss Drilon nicht lange überlegen. „Ich hoffe, dass das passiert. Umso besser wär‘s ja“, sagt er und lacht. Vielleicht ergibt sich dann ja noch einmal so ein perfekter Moment.

Mehr zum FCM: http://www.volksstimme.de/fcm-blog



wer ihn mal im originalen sehen will

bitte hier erscheinen!





02.10.2018, 13:09
Wadenbeisser Anwesend


Avatar

Beiträge: 4.010
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
Zitat:
...

Fußball
Das ist der gefeierte FCM-Balljunge
28.09.2018
Zitat:

Drilon Halilaj stand am Mittwochabend ungewollt im Rampenlicht: Der Balljunge leitete einen FCM-Angriff erfolgreich ein.Foto: Eroll Popova

Drilon Halilaj leitete beim 3:3 des 1. FC Magdeburg gegen Duisburg als Balljunge reaktionsschnell den ersten FCM-Treffer ein.

...


wer ihn mal im originalen sehen will

bitte hier erscheinen!





03.10.2018, 16:11
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 380
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
Unsere u15 hatte heute leider kein so schönen tag und kam zuhause gegen dresden mit einer 4:1 niederlage unter die räder kopf hoch und weiter machen Smiling

03.10.2018, 16:16
Wadenbeisser Anwesend


Avatar

Beiträge: 4.010
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: C-Junioren-Regionalliga
hmm

leider verloren

musste aber nich sein

so Leids mir tut

der Torwart leitete die Niederlage ein

mit der 35 min. (2x 35 Minuten)

den Ball den er hat (fest) gibt er wieder frei

natürlich genau vor einem Dresdner

und dadurch lief in der 2. Hz fast nix mehr (noch 2 Patzer)



zuschauen

Seiten (16): 1, 2 ... 6, 7, 8, 9, 10 ... 15, 16



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 08:52.