MDFF - das Magdeburger Fussballforum



04.05.2016, 10:30
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.124
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017
...Handke bleibt uns erhalten Daumen hoch
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

10.05.2016, 07:09
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.106
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017

Fußball: Malone will Abschied genießen




10.05.2016


Ryan Malone wird beim Spiel gegen die Würzburger Kickers
verabschiedet. Trotz kleiner Spielanteile hat sich der
US-Amerikaner zu einem der Publikumslieblinge entwickelt.
Foto: SportfotosMD/Possiencke

Zitat:


Finale furioso in der MDCC-Arena: Mit einem Sieg gegen die Würzburger Kickers kann der 1. FC Magdeburg endgültig den vierten Platz sichern.
Von Thomas Juschus ›

Magdeburg l Mindestens zwei Publikumslieblinge werden am Sonnabend vor dem Spiel des FCM gegen die Würzburger Kickers (MDCC-Arena, 13.45 Uhr) wohl verabschiedet: Lars Fuchs beendet im Alter von bald 34 Jahren seine aktive Karriere. Der kreative Kopf, der 2009/2010 und seit 2013 wieder für den FCM spielte (109 Einsätze), bleibt dem Club immerhin als B-Jugend-Trainer erhalten. „Ich konnte gut mit der Situation abschließen. Aber es wird sicher auch Wehmut dabei sein“, sagt Fuchs. Offen ist noch die Zukunft von Matthias Tischer. Derzeit deutet aber mehr auf einen Abschied des Torwart-Urgesteins.

Letztmals in die Arena läuft auch Ryan Malone ein. Der US-Boy hat zwar nur zwei komplette Spiele für den Drittligisten gemacht, sich aber trotzdem zu einem Publikumsliebling entwickelt. Beim Heimsieg gegen die SGS Großaspach – einen Tag nach Bekanntwerden, dass der Vertrag des 23-Jährigen nicht verlängert wird – gab es bei seiner Einwechselung stehende Ovationen. Als Malone mit seiner ersten Aktion einen Einwurf in den Strafraum auf den Kopf von Jan Löhmannsröben schleuderte (der zum 4:0 traf), gab es auf den Rängen kein Halten mehr – die Zuschauer hielten Tafeln mit der Rückennummer „13“ in die Luft. „#memoryofalifetime“ (Lebenslange Erinnerung) und „#bestday-ever“ (Bester Tag) twitterte Malone gerüht. Im Internet wurde die Petition „Gebt Ryan Patrick Malone noch eine Chance!“ gestartet – und fand in Kürze fast 1500 Unterstützer.

Gerade als sich der ehemalige College-Spieler, verpflichtet als „Experiment“, Mitte der Hinrunde einen Platz erkämpft hatte, stoppte ihn eine langwierige Knie-Verletzung. Nach der Winterpause kam Malone nur noch zu zwei Kurzeinsätzen. „Der Trainer hatte seine Mannschaft. Es war schwer für mich. Ich habe gehofft, öfter zu spielen“, sagt Malone. Um den nächsten Schritt in der Entwicklung zu machen, legte Jens Härtel ihm einen Wechsel nahe: „Wenn Ryan seine Karriere vorantreiben will, braucht er Spielpraxis auf hohem Niveau. Das konnte ich ihm hier nicht mehr garantieren.“

Fast sicher: Der US-Amerikaner und seine Verlobte Kathleen werden in Deutschland bleiben. Gerüchteweise wird er mit Liga-Rivale Hansa Rostock in Verbindung gebracht. „Es ist eine Möglichkeit, aber es ist offen“, sagt Malone, der gern in Magdeburg geblieben wäre („Ich bin schon ein wenig enttäuscht.“), sich jetzt aber vor allem auf das Spiel gegen Würzburg freut: „Das wird ein sehr emotionaler Tag für mich. Ich werde vor allem die Fans vermissen, sie sind absolut ,amazing‘ (einzigartig)“, sagt Malone und hofft, nochmals auflaufen zu dürfen – unter dem Applaus der FCM-Fans: „Ich werde jeden dieser Momente genießen.“


Quelle

11.05.2016, 07:03
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.106
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017

Stühlerücken beim FCM




11.05.2016


David Kinsombi FCM

Zitat:

Großes Stühlerücken beim 1. FC Magdeburg: Neben Lars Fuchs, Ryan Malone und David Kinsombi werden nach dem finalen Punktspiel gegen die W...
Von Thomas Juschus ›

Magdeburg l Um 13.41 Uhr flatterte Pressemitteilung 72/2016 des 1.FC Magdeburg auf elektronischem Weg in die Redaktionen. Auf zwölf Zeilen schaffte der Fußball-Drittligist dort Klarheit über den Großteil der offenen Personalfragen im Kader. „Im Anschluss des letzten Heimspiels plant der 1. FC Magdeburg die offizielle Verabschiedung der Spieler David Kinsombi, Ryan Malone, Lars Fuchs, Kevin Kruschke, Nicolas Hebisch, Burak Altiparmak, Silvio Bankert und Matthias Tischer“, heißt es dort.

Während über die Abgänge von Fuchs (Karriereende), Malone (Vertrag wird nicht verlängert) und Kinsombi (Ende Ausleihe vom Karlsruher SC) teilweise schon seit Wochen Klarheit herrschte sowie das Aus für Nicolas Hebisch und Kevin Kruschke als beschlossene Sache galt, hielt die kurze Mitteilung drei Überraschungen bereit. Bankert verlässt den FCM trotz eines bis 2017 laufenden Vertrages. Altiparmaks auslaufender Vertrag wird ebenso wenig verlängert wie der von Torwart Matthias Tischer, der seit 20 Jahren für die Blau-Weißen zwischen den Pfosten stand. Sein Aus hatte sich seit dem Trainingslager des FCM im Januar in Spanien abgezeichnet.

„Ich werde meine aktive Laufbahn beenden. Ich kann mir aufgrund meiner Verbundenheit zum FCM nicht vorstellen, nochmals für einen anderen Verein aufzulaufen“, sagte Tischer am Dienstag. Zu seinen Zukunftsplänen wollte und durfte sich der 30-Jährige nicht äußern. Da sich eine Trennung von Torwart-Trainer Jo Stock abzeichnet – der 51-Jährige ist derzeit krankgeschrieben – könnte Tischer möglicherweise in den Trainerstab wechseln und künftig seinen Konkurrenten Jan Glinker mit anleiten.


Quelle

11.05.2016, 08:46
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.106
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017

FCM sortiert acht Mann aus



Bildzeitung vom 11 Mai, 2016

by Mirko-FCM.de

Zitat:


  • Tischer & Bankert und nat. Fuchs mit Anschlussjob beim FCM
  • Wackelkandidaten Novy & Brandt dürfen bleiben



11.05.2016, 11:10
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.098
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017
hmm

blicken die bei ihrer "Personalpolitik" selber noch durch?

ich auf jedenfall nicht

zuschauen

11.05.2016, 12:11
terrier79 Abwesend
Mitglied

Beiträge: 103
Dabei seit: 20.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017
Brandt hat um 1 Jahr verlängert!

11.05.2016, 12:17
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.124
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017
Zitat von Wadenbeisser:
blicken die bei ihrer "Personalpolitik" selber noch durch?
...und die wollen jeden Monat bezahlt werden und bestimmt nicht auf 450,-€ Basis.
Wobei Bankert ja eh einen Vertrag hat und Tischer bestimmt auch Geld von wo anders bekommt hmm
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

11.05.2016, 12:33
ManneZ Abwesend
Mitglied

Beiträge: 263
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017
Alles logisch nachvollziehbar. Deckt sich im übrigen mit meiner Voraussage weitgehend. Dass der Club personell aufstocken muss und sich im sportlichen Bereich verdienstvoller Spieler bedient, halte ich für ein weiteres Zeichen wachsender Professionalität. Jetzt darf man gespannt sein auf die Zugänge.
Maledictus piscies in tertia aqua.

11.05.2016, 14:33
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.098
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017
Zitat von Wadenbeisser:
hmm

blicken die bei ihrer "Personalpolitik" selber noch durch?

ich auf jedenfall nicht

zuschauen

nur mal son Gedankengang von mir zum Thema

Schiller und Hainault fangen bei 0 wieder an

Brandt hat seit der Regionalliga nich viel gerissen (IMHO)

Novy noch nicht ein Spiel gespielt

Kinsombi is wech und auf der posi wird wieder von vorn angefangen

Bankert hört ein Jahr früher auf !? zu gleichen Bezügen (vom FCM) beim/zum NLZ?

Fuchs is klar und verständlich - Ersatz ? Ernst?

und Altiparmak, Malone, Kruschke, Hebisch*, Tischer** werden in die "Wüste" geschickt!?

* wenn er immer falsch eingesetzt wird konnte es nix werden (als Verteidiger weil er so Kopfballstark is - ja na klar)

** als "Schauspielerersatz" ?

bin ja mal gespannt auf die U23 Regeleinhaltung (man wollte ja nich aufsteigen um dem Problem aus dem weg zu gehen)

prost auf nächste dritte prost

11.05.2016, 17:49
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.124
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Kaderplanung 1. FC Magdeburg Saison 2016 / 2017
...also Kruschke und Hebisch in die Wüste geschickt kannst Du nicht sagen. Sie haben keine Leistung gebracht für die 3.Liga und somit zu Recht keinen neuen Vertrag.
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

Seiten (20): 1, 2, 3, 4, 5 ... 19, 20



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 23:05.